Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Altstadt von Kaufbeuren
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 3. Dezember 2013

Zwei Kreuzungen werden neu beschildert

Der "Grüne Pfeil" kehrt nach Kaufbeuren zurück. Nachdem die Stadt sämtliche Schilder entfernt hatte, werden an zwei Kreuzungen jetzt doch wieder "Grüne Pfeile" aufgehängt.

Grund ist der öffentliche Protest. Allerdings sollen Schilder darunter die Autofahrer darüber aufklären, dass trotz des grünen Pfeils ein Stopp an der Haltelinie notwendig ist. Ursprünglich waren die Schilder in Kaufbeuren abgehängt worden, um die Unfallzahlen zu verringern.

 

 

 

 


Tags:
grünerPfeil verkehr sicherheit allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello
Liar
 
Joris
Willkommen Goodbye
 
David Guetta & Sia
Let´s Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum