Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Freitag, 21. November 2014

Verkehrsunfall in Kaufbeuren

Am Freitag Morgen ereignete sich in der Augsburger Straße, auf Höhe der Einfahrt zum Verteilerkreisverkehr ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Ein 19-jähriger Ostallgäuer befuhr mit seinem Pkw den Verteilerkreisverkehr und verlies diesen an der Ausfahrt Kaufbeuren. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im dortigen Kurvenbereich brach ihm das Heck seines Autos aus. Beim Versuch dieses wieder abzufangen schleuderte er in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem entgegenkommenden Pkw einer 48-jährigen Kaufbeurerin zusammen. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu leichten Behinderungen. Eine örtliche Umleitung wurde durch die Polizei eingerichtet. (PI Kaufbeuren)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
unfall geschleudert gegenverkehr leicht verletzt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Higher Power
 
Lost Frequencies
Rise
 
Axel Wolph
Vorüber gehen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum