Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Zu einem Feuer kam es nicht
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Montag, 27. Juni 2016

Verbrannter Reis löste Feuerwehreinsatz aus

Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Sonntagnachmittag in der Elbinger Straße. Eine 23-jährige Bewohnerin verließ ihre Wohnung und ließ dabei einen Topf mit Reis auf der eingeschalteten Herdplatte zurück.

Als das Wasser verdampft war, brannte der Reis an und löste einen Rauchmelder im Flur der Wohnung aus. Eine Anwohnerin verständigte dadurch die Feuerwehr. Diese rückte daraufhin mit zwei Löschfahrzeugen, einem Einsatzleitwagen und insgesamt 20 Einsatzkräften an. Des Weiteren wurde vorsorglich ein Rettungswagen zum Ereignisort entsandt. Glücklicher Weise kam es weder zu einem Brand, noch zu offenen Flammen. Sachschaden entstand dadurch nicht.
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Feuerwehr Einsatz Feuermelder


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Weeknd
Blinding Lights
 
Sunrise Avenue
Heartbreak Century
 
Alan Walker
Faded
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum