Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Unbekannte stecken Autos in Kaufbeuren in Brand
13.05.2013 - 08:19
In der Bismarckstraße in Kaufbeuren haben am Sonntagmorgen um 1 Uhr zwei Autos geprannt. An beiden Wagen entstand Totalschaden.
Ein weiteres Auto wurde erheblich beschädigt. Zudem wurde die Fassade und zwei Fensterscheiben des nebenan befindlichen Gebäudes beschädigt, geschätzter Schaden 15.000 €. Zum Ablöschen war die Feuerwehr Kaufbeuren im Einsatz. Als Brandursache kommt nach derzeitigem Erkenntnisstand vorsätzliche Brandstiftung durch Unbekannt in Frage. Hinweise bitte unter Tel. 08341-9330.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum