Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Fahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Montag, 12. Januar 2015

Toter Mann in Kaufbeuren aufgefunden

Polizeibeamte entdecken Leiche bei Verbrauchermarkt

Durch Polizeibeamte wurde am Samstag in den frühen Morgenstunden eine tote Person aufgefunden. Die Beamten haben gegen 06:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes eine Person auf dem Boden liegen gesehen.

Bei dem Mann angekommen, musste festgestellt werden, dass dieser nach einer Schussverletzung verstorben war. Aufgrund des Sachverhalts wurden die Ermittlungen umgehend von der Kriminalpolizei übernommen. Aufgrund der bisherigen Ermittlungsergebnisse ist von einem Suizid auszugehen. Der Mann war legal im Besitz der verwendeten Schusswaffe.

Bei dem Mann handelt es sich um einen 44-Jährigen aus Kaufbeuren. Der Mann war wenige Stunden zuvor im Rahmen einer polizeilichen Verkehrskontrolle alkoholisiert am Steuer seines Fahrzeugs angetroffen worden. Ein im Anschluss durchgeführter gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest hatte einen Wert im Bereich einer Ordnungswidrigkeit ergeben, so dass den Mann ein Fahrverbot von einen Monat erwartet hätte.

Da der Kaufbeurener sich zu diesem Zeitpunkt unauffällig verhielt und keine wahrnehmbaren Anzeichen für eine Selbstgefährdung vorlagen, bestand keine Veranlassung den Mann in Gewahrsam zu nehmen. Die Ermittlungen der Kripo Kaufbeuren zum Motiv des Suizides dauern an. 


Tags:
schussverletzung leiche allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rennradfahrer verstirbt nach Unfall in Hetzlinshofen - Rennfahrer zog sich schwere Kopfverletzungen zu
Der 63-jährige Rennradfahrer, der am 17.10.2019 in Hetzlinshofen alleinbeteiligt zu Sturz gekommen war, und sich, obwohl er einen Fahrradhelm trug, schwerste ...
Der Eishockey-Sonntag im Überblick - Lindau gelingt Befreiungsschlag, Füssen gewinnt erstes Derby
Der ESV Kaufbeuren muss die nächste Niederlage hinnehmen, die Ravensburg Towerstars gewinnen in Dresden. In der Oberliga verlieren Sonthofen und Memmingen, ...
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Obduktion der Wasserleiche aus dem Bodensee - 60-Jähriger Mann aus Dornbirn soll ertrunken sein
Nachdem Anfang der Woche im Bodensee nahe Bregenz eine Wasserleiche gefunden wurde konnte durch die Obduktion des Körpers ein Fremdverschulden ausgeschlossen ...
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran & Justin Bieber
I Don´t Care
 
Freya Ridings
Castles
 
Rick Springfield
Jessie´s Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum