Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Tiefgaragenbrand in Kaufbeuren fordert 150.000 Euro Schaden
16.07.2012 - 13:20
Bei einem Brand in einer Tiefgarage ist in Kaufbeuren heute Morgen gegen 3 Uhr Sachschaden in Höhe von 150.000 Euro entstanden.
Zehn Fahrzeuge wurden beschädigt und verschmutzt - ein Mini-Cooper brannte völlig aus. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses mussten von Polizei und Feuerwehr ins Freie gebracht werden. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei Kaufbeuren hat die Ermittlungen aufgenommen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum