Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild agressiver Hund
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Montag, 4. Februar 2019
Spaziergänger in Kaufbeuren von Hund angefallen
Hundehalter muss eigenen Hund aus dem Biss von Labradormischling retten

Gestern Mittag wurde am Leinauer Hang ein 52-jähriger Spaziergänger von einem frei laufenden Hund angefallen und gebissen. Der Spaziergänger war selbst mit einem Hund unterwegs.

Als ihm eine andere Spaziergängerin mit drei frei laufenden Hunden entgegenkam, stürmte einer der drei Hunde, ein schwarzer Labradormischling, auf seinen Hund los und verbiss sich ohne weitere Vorwarnung in dessen Genick.

Nur mit größter Mühe gelang es dem 52-jährigen seinen eigenen Hund zu befreien. Dabei wurde er von dem Labradormischling in das rechte Handgelenk und den linken Unterarm gebissen. Er trug leichte Verletzungen davon.

Durch die Polizei Kaufbeuren wurden Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen. (PI Kaufbeuren)



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landgericht nicht von Tötungsabsicht überzeugt - Haftstrafen wegen Körperverletzung statt versuchten Mordes
Überraschung im Prozess wegen versuchten gemeinschaftlichen Mordes vor dem Landgericht in Memmingen. Die Angeklagten wurden lediglich wegen "gefährlicher ...
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Tobias Wörle - Große Erfahrung und Führungsqualitäten
Schon kurz nach dem Ende der Saison 2018/2019 kann der ESV Kaufbeuren den ersten Neuzugang für die neue Spielzeit 2019/2020 vorstellen. Vom DEL Club ...
Ausländeramt im Unterallgäu freitags geschlossen im Mai - Öffnungszeiten aus organisatorischen Gründen geändert
Das Ausländeramt im Landratsamt Unterallgäu hat im Mai aus organisatorischen Gründen freitags geschlossen. Geöffnet ist also Montag bis Donnerstag ...
AllgäuPflege GmbH bei Altenpflegemesse in Nürnberg - Wegweisende Trends und Innovationen
Die gesamte Führungsebene der AllgäuPflege gGmbH besuchte vor wenigen Tagen die Altenpflegemesse in Nürnberg. „Die Messe ist für uns ...
Erste Vertragsverlängerungen beim ECDC Memmingen - Kapitän Daniel Huhn und Joey Vollmer bleiben Indianer
Daniel Huhn macht den Anfang: Der Kapitän des Oberligisten ECDC Memmingen ist der erste Spieler, den die Maustädter als Teil des neuen Teams präsentieren. ...
Modehaus besucht Kreisseniorenheim in Bad Wörishofen - Regelmäßige Besuche soll Senioren Shopping ermöglichen
Im Laden stöbern, Kleidung anschauen, anfassen und anprobieren - selbstbestimmt und nach eigenem Geschmack Kleider aussuchen macht vielen Menschen Spaß. Doch ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glass Tiger
Someday
 
No Angels
Goodbye To Yesterday
 
Tobias Regner
Cool Without You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesliga
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum