Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Schwerer Unfall auf der B12 am frühen Morgen
(Bildquelle: AllgäuHIT/Thorsten Bringezu)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 13. Juni 2017

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B12 bei Kaufbeuren

Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro

Heute morgen gegen 03.00 Uhr, kam es auf der B12 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Der 76-jährige Unfallverursacher fuhr mit seinem VW-Transporter von Marktoberdorf Richtung München. Kurz nach dem Hirschzeller Parkplatz wollte er einen Lkw überholen, kollidierte dabei aber mit einem entgegenkommenden Auto eines 45-Jährigen.

Bei dem 76-Jährigen befand sich noch eine Beifahrerin im Auto. 
Alle beteiligten Personen kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. 

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. 
Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro.

Die B12 war in der Zeit der Unfallaufnahme für ca. drei Stunden gesperrt.
Der Lkw-Fahrer, welcher vom Unfallverursacher überholt werden sollte, wird gebeten sich bei der Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/9330 zu melden. 
(PI Kaufbeuren)


Tags:
frontalzusammenstoss b12 verletzte allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auffahrunfall mit leichtverletzter Person in Memmingen - Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro
In den Morgenstunden des Donnerstags, 16.01.2020, musste eine Pkw-Lenkerin aufgrund einer roten Ampel an der Kreuzung Laberstraße und Eduard-Flach-Straße ...
Ettringen: Betriebsunfall in verletztem 55-Jährigen - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Mittag des 16.01.2020 ereignete sich in einer Papierfabrik in Ettringen ein Betriebsunfall mit einer leicht verletzten Person. Als mehrere Personen eine vier ...
Auseinandersetzung in Füssener Innenstadt - Ein Beteiligter wurde leicht verletzt
Im Bereich des Stadtbrunnens kam es am Donnerstagmittag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 23 und 29 Jahren, bei ...
Fußgänger von Pedelecfahrer schwer verletzt - Verletzter ins Klinikum Ottobeuren gebracht
In den frühen Abendstunden des Mittwochs, 15.01.2020, befuhr eine 24-jährige Frau mit ihrem Pedelec den kombinierten Fuß- und Radweg von Wolfertschwenden ...
Missglücktes Ausparkmanöver in Kempten - Drei Fahrzeuge beschädigt und eine leicht verletzte Person
Beim rückwärts ausparken kam es in Kempten zu einem erheblichen Sachschaden. Eine 72-jährige ist beim Ausparken mit überhöhter Geschwindigkeit ...
Zweifacher Totalschaden bei Unfall bei Memmingerberg - Keine Verletzten bei Verkehrsunfall
In der Nähe des AllgäuAirports kam es zu einem Verkehrsunfall bei dem an zwei Autos ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand. Ein überholendes Fahrzeug ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Milky Chance
Cocoon
 
James Bay
Hold Back The River
 
Chico Rose
Sad (feat. Afrojack)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum