Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto Fässer
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 12. Juli 2018
Säureaustritt in Kaufbeurer Firmenhalle
Tank übergelaufen, Mitarbeiter unverletzt evakuiert

Mittwochvormittag gegen 10:45 Uhr löste in einem kunststoffverarbeitenden Betrieb die Brandmeldeanlage aus. Ursächlich dafür war das Austreten von Salzsäure aus einem dort gelagerten Behälter. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich ca. 150 Mitarbeiter in dem betroffenen Firmenbereich, die vollständig in den Außenhof der Firma evakuiert wurden. 



Nach bisherigem Ermittlungsstand war beim Umfüllen von Salzsäure ein Tank übergelaufen. Über 100 Liter der Chemikalie flossen darauf in ein Überlaufbecken. Keiner der anwesenden Arbeiter kam mit der Säure in Berührung, allerdings klagten zwei Beschäftigte über kurzfristigen Reizhusten. Nach ärztlicher Untersuchung der Personen wurde aber glücklicherweise keine Gesundheitsschädigung festgestellt. Alle Mitarbeiter blieben somit nach derzeitigem Kenntnisstand unverletzt. Auch der entstandene Sachschaden blieb überschaubar und beläuft sich auf ca. 100 Euro. 

Bisher wird davon ausgegangen, dass das Überlaufen des Säurebehälters durch eine Fehlbedienung eines Arbeiters verursacht wurde. Der Sachverhalt wird in Zusammenarbeit mit der zuständigen Berufsgenossenschaft noch abschließend geprüft. Bisher werden keine strafrechtlichen Ermittlungen gegen Mitarbeiter der Firma eingeleitet. An dem Einsatz war außer den Kräften der Polizei noch zwei Fahrzeuge des Rettungsdienstes sowie der Feuerwehr Kaufbeuren beteiligt. (Kaufbeuren PI) 

 


Tags:
salzsäure tankübergelaufen evakuierung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schneelast: Kindergarten im Allgäuer Isny evakuiert - Risse im Mauerwerk durch Erzieherinnen gemeldet
Der Kindergarten und die Krippe "St. Maria" in der Mechenseer Straße in Isny im Allgäu mussten heute Vormittag gegen 11.00 Uhr aufgrund der ...
Lawine erfasst Hotel im Allgäuer Balderschwang - Gäste und Personal bleiben zum Glück unverletzt
Eine Schneelawine hat am frühen Montagmorgen ein Hotel im Oberallgäuer Balderschwang erfasst. Die Schneemassen drückten Fenster im Bereich der ...
Mure erfasst Suitehotel im Kleinwalsertal - Zimmer komplett mit Schlamm gefüllt
Am frühen Morgen löste sich ein Erdrutsch oberhalb des Suitehotel Kleinwalsertal in Hirschegg und überschüttete die Terrasse rund einen Meter mit ...
Rauchentwicklung in Jugendherberge in Oberstdorf - Evakuierung nicht notwendig - Einrichtung war nicht belegt
Zu einer Rauchentwicklung ist es am Dienstagabend in einer Jugendherberge in Oberstdorf gekommen. Betroffen war nach Polizeiangaben der Heizungsraum. Dort soll es zu ...
Kinderhotel-Lobby in Oberjoch wegen Brand evakuiert - Glutnest bei Arbeiten entstanden und abgeklärt
Schrecksekunde am Freitagabend im Oberallgäuer Oberjoch. In einem Kinderhotel hatte sich bei Arbeiten ein Glutnest gebildet. Die Lobby musste daraufhin evakuiert ...
Feuerwehreinsatz in Hotel bei Oberstdorf - Hotel in Oberstdorf wegen Gasgeruch geräumt
In einem Hotel welches sich neben der Bundesstraße 19, vor dem Kreisel Oberstdorf befindet, wurde heute vormittags Gasgeruch festgestellt. Das Hotelpersonal ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ava Max
Sweet but Psycho
 
Rhodes vs. Felix Jaehn
Your Soul (Holding On)
 
One Man´s Trash
The Restless Kind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum