Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Montag, 27. April 2020

Sachbeschädigung auf Kaufbeurer Brauereigelände

Am späten Sonntagabend entdeckte ein Sicherheitsdienstmitarbeiter brennendes Licht im Keller einer ehemaligen Veranstaltungshalle einer ortsansässigen Brauerei.

Bei näherem Hinsehen fiel auf, dass die Glasscheibe der Kellertüre von einem bislang unbekannten Täter eingeschlagen worden war. Da von einem aktuellen Einbruch ausgegangen werden musste, wurden die Halle und die Nebengebäude weitläufig umstellt. Bei der anschließenden Gebäudebegehung konnten allerdings keine Personen mehr angetroffen werden. Durch die Polizei wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch aufgenommen. Sollten Sie Hinweise zu Tat und Täter geben können, so werden Sie um telefonische Kontaktaufnahme mit der Polizeiinspektion Kaufbeuren gebeten. Tel. 08341/9330 
(PI Kaufbeuren)


Tags:
hausfriedensbruch brauerei polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Gregory
Fingertips
 
Axel Wolph
Vorüber gehen
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum