Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Kaufbeuren
Samstag, 6. Juni 2020

Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer in Kaufbeuren

Am Samstag, gegen 01:35 Uhr, fiel einer Polizeistreife ein Radfahrer auf, der unbeleuchtet und in Schlangenlinien durch die Innenstadt fuhr. Als dieser das Polizeiauto sah, versuchte der junge Bursche zu flüchten. Aufgrund seiner Alkoholisierung und eines Eisengeländers, gegen das der Radfahrer beinahe fuhr, scheiterte sein Fluchtversuch. Bei dem Radler handelte es sich um einen 15 - jährigen Jungen, der mit knapp 1,5 Promille deutlich alkoholisiert war.

Nach Abgabe einer Blutprobe im Krankenhaus Kaufbeuren wurde er an seine Mutter übergeben. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen und wird seinen Führerschein wohl erst verspätet erlangen können. (PI Kaufbeuren)


Tags:
Fahrrad Alkohol Polizei Anzeige


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taylor Swift
I Knew You Were Trouble.
 
Charming Horses & Lutricia McNeal
Ain´t That Just The Way
 
Rea Garvey
Wild Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum