Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Fahrzeug der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Montag, 9. September 2013

Ohne erkennbaren Grund

Mit Faustschlag Radfahrer niedergestreckt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es wieder zu mehreren Schlägereien im Stadtgebiet. Um kurz vor Mitternacht wurde ein 24-Jähriger in einer Bar in der Ludwigstraße von zwei Männern attackiert. Gegen 2.00 Uhr wurde ein 22-jähriger Fahrradfahrer in der Mauerstettener Straße ohne erkennbaren Grund von einer Personengruppe angegangen. Beim Vorbeifahren wurde der Mann mit einem Faustschlag „vom Fahrrad geholt“.

Am Boden liegend wurde er dann noch mit Fußtritten traktiert. Dabei erlitt der 22-jährige mehrere Prellungen. Bei den Tätern soll es sich um sechs bis sieben Personen gehandelt haben. Einer von ihnen trug einen schwarzen Kapuzenpullover sowie braune Sneakers (Freizeitschuhe). Ein weiterer hatte lange dunkle Haare und war mit Springerstiefeln sowie einem dunklen Oberteil mit aufgedrucktem Totenkopf oder ähnlichem Rockeremblem bekleidet.

Um 4.30 Uhr wurde ein 27-Jähriger „Am Graben“ von einem unbekannten Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

In allen Fällen bittet die Polizei Kaufbeuren unter der Tel.-Nr. 08341/933-0 um sachdienliche Hinweise. (PI Kaufbeuren)


Tags:
radfahrer faustschlag körperverletzung allgäu grundlos



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Körperverletzung auf dem Weg in Kemptener Parktheater - Polizei kann Täter anhalten und vernehmen
Am 04.12.2019 meldete sich gegen 23:30 Uhr ein 21-Jähriger Oberallgäuer bei der Polizei, dass er und sein 19-jähriger Begleiter auf dem Weg zum ...
Radfahrer stürzt in Lindau und verletzt sich - Mann wird mit Gesichtsverltzungen ins Krankenhaus gebracht
Ein Radfahrer stürzte am Morgen gegen 09.00 Uhr ohne Beteiligung eines weiteren Verkehrsteilnehmers in der Steigstraße auf dem Gefällestück, ...
Mehr Tempo 30 Zonen in Memmingen - Verkehrsbeirat über neue Maßnahmen in der Stadt
Der Verkehrsbeirat behandelte bei seiner letzten Sitzung Themen wie die Durchfahrtsbeschränkung für Lkw über 3,5 Tonnen im Ortsbereich Steinheim und neuer ...
Fahrradfahrer schlägt Fußgängerin in Buchloe - Tatmotiv derzeit noch unklar
Am Mittwoch stand eine 39-jährige Frau kurz nach 07.00 Uhr mit ihrer Tochter nahe der Fußgängerampel an der Karwendelstraße auf Höhe des ...
Flucht nach Unfall mit Motorradfahrer in Kaufbeuren - Täter hat wohl den Unfall nicht bemerkt
Am Dienstag bog ein 17-Jähriger gegen 17.45 Uhr mit seinem Leichtkraftrad vom Kreisverkehr am Bahnhof in die Kaufbeurer Straße ein. Unmittelbar nach dem ...
"Two Area Party" in Irsingen (Unterallgäu) eskaliert - Massenschlägerei und zahlreiche Alkoholdelikte
Am Samstagabend wurde im Jugendzentrum die „Two Area Party“ veranstaltet, die zur späteren Stunde völlig eskalierte. Gegen Mitternacht kam es vor ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Aerosmith
Cryin
 
Sasha
Polaroid
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum