Moderator: Marcus Baumann
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Marcus Baumann
 
 

Neugablonz bekommt Bahnhalt für 2,5 Millionen Euro
16.07.2012 - 13:19
Der Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz bekommt einen eigenen Bahnhof. Darauf haben sich das bayerische Verkehrsministerium und die Deutsche Bahn AG geeinigt.
Ab 2017 soll ein sogenannter "Bahnhalt" entstehen. Die Bahn rechnet mit Kosten in Höhe von 2,5 Millionen Euro - knapp eine Million Euro davon entfallen auf die Stadt Kaufbeuren. Bahnexperten des Freistaats rechnen mit 400 Ein- und Aussteigern pro Tag.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum