Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
ESV Kaufbeuren
(Bildquelle: ESVK)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 16. Juni 2016

Neuer DNL-Modus dank Proteste der Eissportvereine

Keine Qualifikation mehr nötig

In der kommenden Saison wird die DNL um vier weitere Teams aufgestockt. Um die Mannschaften leistungsmäßig in zwei Gruppen aufzuteilen, war zunächst eine Qualifikationsrunde geplant. Mit dem nun vollkommen veränderten Modus reagierte der DEB auf die Proteste vieler Vereine, die sich vor allem gegen höhere finanzielle Aufwendungen richteten.

Gespielt wird nun vom 3.9.16 bis 30.10.16 in zwei Gruppen in einer Einfachrunde. Anschließend spielen die ersten vier Teams jeder Gruppe in einer Meisterrunde und die Plätze 5 bis 8 in einer Qualifikationsrunde vom 12.11.16 bis 05.03.17. Nach Abschluss dieser Runde spielen die ersten vier Mannschaften der Qualifikationsrunde gegen die letzten vier der Meisterrund vom 8.3.17 bis 12.3.17 in Pre-Play-Offs vier weitere Plätze für die Play-Off-Runde aus.

Gruppeneinteilung für die Einfachrunde:

Gruppe 1

 

Jungadler Mannheim

EC Bad Tölz

Düsseldorfer EG

Starbulls Rosenheim

Krefelder EV

Hamburger SV

Iserlohner EC

ESC Dresden

  

Gruppe 2

Eisbären Juniors Berlin

Kölner EC "Die Haie"

EV Regensburg

ESV Kaufbeuren

EV Landshut

Augsburger EV

ERC Ingolstadt

Schwenninger ERC


Tags:
DNL eishockey ESVK änderung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Eishockeyspieler verletzt Zuschauer nach Niederlage - 14-jähriger mit Gesichtsprellung ambulant behandelt
Beim Spiel zwischen Lechbruck und Senden (Endstand 8:4 für Lechbruck) feierten die Fans der Heimmannschaft den Sieg. Ein Spieler des EC Senden war davon nicht ...
ESV Kaufbeuren holt fünf Punkte am Wochenende - Erste Niederlage für den ERC Sonthofen in der Verzahnungsrunde
Der ECDC Memmingen konnte am Wochenende zwei Siege einfahren (einen davon nach Verlängerung) und bleibt weiterhin an der Tabellenspitze. Genauso wie der ECDC ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
EV Lindau mit wichtigem Spiel um Platz acht - Saisonaus für Islanders-Stürmer Hammerbauer
Die „Mission Play-offs“ geht weiter: Mit einem Sieg (3:2 gegen Peiting) und einer Niederlage (1:7 in Rosenheim) sind die EV Lindau Islanders in die ...
ERC Sonthofen peilt nächstes 6-Punkte-Wochenende an - Bulls treffen auf Miesbach und Passau
Die Verzahnungsrunde mit den Bayernligisten ist in vollem Gange und der ERC Sonthofen ist optimal gestartet: Nach zwei verdienten Siegen gegen den HC Landsberg (7:3) und ...
ESV Kaufbeuren hat drei Spiele in fünf Tagen vor sich - Heute Abend gegen Ravensburg, Sonntag in Bayreuth und Dienstag in Ravensburg
Drei Spiele in fünf Tagen - Freitagabend in der erdgas schwaben arena gegen Ravensburg - Sonntag in Bayreuth - Dienstag in Ravensburg Es geht weiter Schlag ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Frans
If I Were Sorry
 
Tiësto & Dzeko
Jackie Chan
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum