Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: Bundesagentur für Arbeit)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 4. Mai 2016

Neue Fördermittel für das Jobcenter Kaufbeuren

bei gesundheitlicher Einschränkung bedarf es besonderer Förderung

Das Jobcenter Kaufbeuren erhält bis 2018 insgesamt 554.000 Euro Fördergelder aus dem Bundesprogramm 'Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt'. „Das Bundesprogramm unterstützt das Jobcenter Kaufbeuren darin, Langzeitarbeitslose mit gesundheitlichen Einschränkungen in das Berufsleben zurückzuführen“, erklärte der Allgäuer Abgeordnete und arbeitspolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag Stephan Stracke.

Ziel des Programms 'Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt' ist es, arbeitsmarktfernen Personen wieder eine Teilhabe am sozialen Leben zu ermöglichen. Im Fokus stehen Menschen, die wegen gesundheitlicher Einschränkungen besonderer Förderung bedürfen. Mit den Bundesmitteln werden dazu neue Arbeitsplätze durch Lohnzuschüsse gefördert. Über den Förderzeitraum, der bereits vor rund sechs Monaten begann und bis 2018 andauert, stehen in Kaufbeuren insgesamt elf geförderte Arbeitsplätze zur Verfügung. Durch einen stufenweisen Anstieg der Wochenarbeitszeit von 15 auf maximal 30 Wochenstunden sollen die Leistungsberechtigten behutsam und nachhaltig an den Arbeitsmarkt herangeführt werden. Zusätzlich werden die Teilnehmer durch individuell angepasste Maßnahmen unterstützt, um sie auf die Aufnahme einer regulären Arbeitsstelle vorzubereiten.
„Die ersten Eindrücke des Jobcenter Kaufbeuren sind äußerst positiv“, erläuterte Stracke nach nun mittlerweile sechs Monaten Projektlaufzeit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf den geförderten Arbeitsplätzen hätten deutliche Fortschritte in ihrer Entwicklung gemacht und neues Selbstvertrauen für ihre persönliche Zukunft gefasst, teilte das Jobcenter Kaufbeuren Stracke auf Nachfrage hin mit. „Das Bundesprogramm ist erfolgreich in Kaufbeuren gestartet“, freute sich Stracke über das positive Zwischenfazit und führte aus: „Das Programm leistet einen wertvollen Beitrag, um langzeitarbeitslosen Menschen aus ihrem sozialen Abseits heraus zu helfen und sie durch eine Arbeitsaufnahme gesellschaftlich wieder zu integrieren.“


Tags:
Arbeitslose Jobcenter Förderung Fördergelder



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unterallgäu eine Topregion in Deutschland - Hohe Lebensqualität, Zukunftschancen und Wirtschaftskraft
„Das Unterallgäu gehört zu den wirtschaftlich starken und stabilen Regionen in Deutschland“: Eine äußerst positive Bilanz der ...
Bürgerengagement mit 13.200 Euro belohnt - Lokale Aktionsgruppe schüttet Förderung aus
Sechs ausgewählte Ostallgäuer Initiativen sind über das LEADER 2014 - 2020 geförderte Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“ ...
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
Integrierte Migranten als Kulturdolmetscher - 193.000 Euro Förderung für innovatives Integrationsprojekt
Menschen, die nach Deutschland zuwandern, haben sprachliche und kulturelle Hürden zu überwinden. Viele Zugewanderte haben diese Herausforderungen bereits ...
Arbeitslosigkeit in der Region bleibt weitgehend stabil - 2,3% arbeitslos im September 2019
Die Arbeitslosigkeit im Monat September kann weitgehend als stabil bezeichnen. Mit 2,3 Prozentpunkten ist die Arbeitslosigkeit prozentual genauso hoch wie im Vormonat. ...
Mehr junge Allgäuer nach ihrer Ausbildung arbeitslos - Insgesamt über 9.300 Menschen in der Region ohne Job
Im August hat sich im Allgäu die Arbeitslosigkeit vorübergehend erhöht. Vor allem eine Reihe junger Menschen meldete sich nach Abschluss ihrer Ausbildung ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS
Supergirl
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
 
Herbert Grönemeyer
Männer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum