Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 19. April 2016

Linienbus verliert viele Liter Diesel in Kaufbeuren

Am Montag vergaß ein Busfahrer eines Linienbusses in Kaufbeuren nach dem Tanken den Tankdeckel zu verschließen. Aufgrund dessen verlor der Linienbus auf seiner Tour viele Liter Diesel und sorgte somit für einen Großeinsatz der Polizei und des Bauhofes Kaufbeuren.

Um die große Menge Diesel, die im gesamten Stadtgebiet Kaufbeuren und Neugablonz auf der Straße lag zu beseitigen, musste eine Kehrmaschine eingesetzt werden. Dennoch kam es aufgrund des Treibstoffes auf der Straße in der Kemptener Straße im dortigen Kreisel zu einem Verkehrsunfall. Ein Radfahrer rutschte auf dem Diesel aus und verletzte sich beim Sturz leicht. Der Busfahrer muss nun mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen.
(PI Kaufbeuren)

 

 

 

 


Tags:
ölspur unfall linienbus allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rag´n´Bone Man
Crossfire
 
King & Potter
Loose Love
 
The Rembrandts
I´ll Be There For You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum