Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Kaufbeuren
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Montag, 19. Januar 2015

Kaufbeurer Initiative nimmt Stellung zum Bürgerentscheid

Eisstadion könnte finanzielles Tief mit sich bringen

Die Bürgerinitiative "Neues Kaufbeuren" hatte auf ihrer Website ein Stellungnahme zu den Wahlergebnissen des Bürgerenscheids zum Thema: Neues Profitaugliches Eisstadion in Kaufbeuren? - Ja oder Nein bekannt gegeben.

"Das „JA“ beim Bürgerentscheid bedeutet, dass das volle finanzielle Risiko von der Stadt Kaufbeuren getragen werden muss. Also von uns als Bürger und Steuerzahler. Was dies für Auswirkungen auf den Haushalt der Stadt und damit auf Sie, den Bürger haben wird, ist derzeit nur bedingt absehbar.", so heißt es in der Stellungnahme des Vereins. Für die Inititatoren stelle sich nun die Frage, wie die Stadt das 20 Millionen Euro schwere Projekt finanzieren wolle. Der Bürgermeister selbst hatte angesprochen, dass es wichtig sei den Bürgern klar zu machen, dass im Fall eines Stadionbaus die Stadt in Zukunft in Krisensituation noch mehr eingeschrenkt sein wird. Man hoffe jetzt von seiten des Vereins "Neues Kaufbeuren", dass der städtische Eishockeyverein den Großteil der Finanzierung übernimmt. Von Seiten des ESV Kaufbeuren wurden auch schon unterschiedliche Spenden-Projekte auf den Weg gebracht. So hatte zum Beispiel George J. King schon vor dem Bürgerentscheid am Sonntag eine Wette abgeschlossen. Er wolle 100 Euro an den Verein spenden, wenn erstens der Bürgerentscheid zu Gunsten des Eishockeyvereins entschieden wird und zweitens, wenn ihm 1.000 Kaufbeurer Eishockeyfans es gleich tun und ebenfalls 100 Euro an den Zweitlisten spenden.

 

 

 


Tags:
initiative bürgerenscheid finanzierung eisstadion



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
1,84 Millionen Euro für "Projekt Cavazzen" - Stadt Lindau erhält Förderung für Ausbau
Der letzte Förderbaustein für den Cavazzen ist da. Bauminister Dr. Hans Reichhart hat in München die Bewilligung des Landes Bayern über einen ...
Grüne fordern Konzept für Tagestourismus im Alpenraum - Vor allem auch Verkehrssituation soll verbessert werden
Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern ein Konzept für den Tagestourismus im Alpenraum: „Angesichts des zunehmenden Unmutes vieler Anwohnerinnen und ...
Randale beim Eishockey in Lindau - Sachbeschädigungen und Beleidigungen von Body-Cam aufgezeichnet
Am Freitagabend empfing der EV Lindau die Starbulls Rosenheim im Eisstadion in der Eichwaldstraße. Gegen Ende des letzten Drittels fiel eine Gruppe von 8 ...
Demonstrationen am "Wächter des Allgäus" - Befürworter und Gegner des Ausbauprojektes treffen aufeinander
In Rettenberg am Fuße des Grünten sind am Samstag Befürworter und Gegner des Ausbaus aufeinandergetroffen. Während die Gegner des Projekts mit rund ...
Piraten erfüllen ihre Pflicht ohne zu glänzen - ESV Buchloe gewinnt beim Kellerkind Fürstenfeldbruck mit 3:1
Einen 3:1 (1:0, 1:0, 1:1) Auswärtssieg, den man unter der Kategorie „Pflichtsieg“ einordnen kann, holten die Buchloer Piraten am Freitagabend beim ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jax Jones feat. Raye
You Don´t Know Me
 
Burak Yeter feat. Danelle Sandoval
Tuesday
 
Jonas Brothers
Sucker
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum