Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Kaufbeuren
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Montag, 19. Januar 2015
Kaufbeurer Initiative nimmt Stellung zum Bürgerentscheid
Eisstadion könnte finanzielles Tief mit sich bringen

Die Bürgerinitiative "Neues Kaufbeuren" hatte auf ihrer Website ein Stellungnahme zu den Wahlergebnissen des Bürgerenscheids zum Thema: Neues Profitaugliches Eisstadion in Kaufbeuren? - Ja oder Nein bekannt gegeben.

"Das „JA“ beim Bürgerentscheid bedeutet, dass das volle finanzielle Risiko von der Stadt Kaufbeuren getragen werden muss. Also von uns als Bürger und Steuerzahler. Was dies für Auswirkungen auf den Haushalt der Stadt und damit auf Sie, den Bürger haben wird, ist derzeit nur bedingt absehbar.", so heißt es in der Stellungnahme des Vereins. Für die Inititatoren stelle sich nun die Frage, wie die Stadt das 20 Millionen Euro schwere Projekt finanzieren wolle. Der Bürgermeister selbst hatte angesprochen, dass es wichtig sei den Bürgern klar zu machen, dass im Fall eines Stadionbaus die Stadt in Zukunft in Krisensituation noch mehr eingeschrenkt sein wird. Man hoffe jetzt von seiten des Vereins "Neues Kaufbeuren", dass der städtische Eishockeyverein den Großteil der Finanzierung übernimmt. Von Seiten des ESV Kaufbeuren wurden auch schon unterschiedliche Spenden-Projekte auf den Weg gebracht. So hatte zum Beispiel George J. King schon vor dem Bürgerentscheid am Sonntag eine Wette abgeschlossen. Er wolle 100 Euro an den Verein spenden, wenn erstens der Bürgerentscheid zu Gunsten des Eishockeyvereins entschieden wird und zweitens, wenn ihm 1.000 Kaufbeurer Eishockeyfans es gleich tun und ebenfalls 100 Euro an den Zweitlisten spenden.

 

 

 


Tags:
initiative bürgerenscheid finanzierung eisstadion



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Filmreihe Zukunftskino macht in Bad Hindelang Station - Es wird am Freitag "More than honey" gezeigt
Filme können nicht die Welt verändern, sehr wohl aber unseren Horizont erweitern - das ist das Motto der Filmreihe „Zukunftskino“ im Winterhalbjahr ...
Neue Entwicklungschancen in der Luft- und Raumfahrt - Schwabens Potenziale in der Spitzentechnologie nutzen
Auf Initiative der beiden Freie Wähler Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Kaufbeuren) und Dr. Fabian Mehring (Meitingen) sowie dem Hauptgeschäftsführer ...
Wegen des Zugunglücks in Pfronten im Ostallgäu - Bürgermeisterin Waldmann äußert sich zu dem Vorfall
Wegen des Zugunglücks, dass sich am Montagabend in Pfronten im Ostallgäu ereignet hatte, hat Radio AllgäuHIT mit Martina Waldmann, der ...
5 Jahre Hilfe für Kinder von Strafgefangenen - Projekt LaVista der Johanniter im Allgäu
Das Angebot LaVista der Johanniter im Allgäu jährt sich am 21. Januar 2019 zum fünften Mal. Am 21. Januar 2014 fand erstmals eine Vater-Kind-Gruppe in der ...
Ehrung im Unterallgäu für Annemarie Leis - Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten wird verliehen
„Der Mut wächst immer mit dem Herzen und das Herz mit jeder guten Tat.“ Nehme man dieses Zitat von Adolph Kolping wörtlich, so müsse das Herz ...
Riedbergpass gesperrt: Balderschwang nicht erreichbar - Lawinenabgang nahe der Landesgrenze
Das Oberallgäuer Balderschwang ist von der Außenwelt abgeschnitten. Der Riedbergpass wurde wegen Lawinengefahr gesperrt, in Richtung Österreich hat es ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Twenty One Pilots
Ride
 
Imagine Dragons
Natural
 
Camila Cabello feat. Young Thug
Havana
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum