Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Torschütze Stefan Meisel (Nr. 19) und Dominik Zinner sorgten stets für Gefahr.
(Bildquelle: AllgäuHIT/Helmut Unglert)
 
Kaufbeuren
Samstag, 12. August 2017
Ein Bericht von Stefan Günter

Kaufbeuren zwingt Gundelfingen in die Knie

Was für eine bärenstarke Leistung: Die SpVgg Kaufbeuren hat in der Fußball-Landesliga-Südwest dem Favoriten FC Gundelfingen im eigenen Stadion nicht nur die Stirn geboten, sondern einen wichtigen 1:0-Sieg eingefahren. Gegen den Bayernliga-Absteiger konnte Stefan Meisel in der sechsten Minute seinen fünften Saisontreffer erzielen. Zuvor hatte Dominik Zinner in Minute zwei den Führungstreffer auf dem Fuß, doch scheiterte er am gut postierten Andre Behrens. Gundelfingen hatte im ersten Durchgang keinen Auftrag, zu gut stand Kaufbeuren.

Die Wertachstädter zeigten Spielwitz, übten Druck auf den FCG aus und gingen verdient nach 45 Minuten mit 1:0 in Führung. „Was die erste Halbzeit betrifft, das war ein einziger Katastrophen-Kick“, kann Gästecoach Karlheinz Schabel seinen Jungs überhaupt kein tolles Zeugnis ausstellen. „In den ersten zehn Minuten waren wir überhaupt nicht auf dem Platz. Wir haben um das Tor gebettelt“, bilanziert der Gundelfinger Trainer, der weiter anmerkt: „Wenn sie im zweiten Durchgang die Konter gut ausspielt hätten, dann verlieren wir das Spiel 3:0 oder 4:0.“ Verletzungsbedingt musste Torwart Behrens ausgewechselt werden. Für ihn kam Dominik Trenker.

Auch in den zweiten 45 Minuten blieb die SVK das spielbestimmende Team, wenn gleich die Gäste zwar etwas besser wurden, doch den Zug zum Tor vermissen ließen. Jubel dagegen bei der SVK. „Wir haben einen perfekten Start erwischt. Hochkonzentriert stand das komplette Team auf dem Platz. Die Torchancen, die wir hatten, haben wir gut herausgespielt. Sicherlich war es zum Schluss noch ein Kampfspiel. Das ist uns aber egal. Hauptsache die drei Punkte bleiben in Kaufbeuren“, so Mannschaftskapitän Benjamin Kleiner.


Tags:
Kaufbeuren Landesliga-Südwest BFV


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nea
Some Day (Felix Jaehn Remix)
 
AJR
Way Less Sad
 
Sarah Hübers
Leise Worte werden laut (feat. Johannes Strate)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum