Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Das Bild zeigt den vorliegenden Entwurf von realgrün Landschaftsarchitekten.
(Bildquelle: realgrün, München)
 
Kaufbeuren
Freitag, 6. Mai 2016

Kaufbeuren: Planungen für Neugestaltung der Fußgängerzone beginnen

Meinung der Bürgerinnen und Bürger ist gefragt

Die Neugestaltung der Kaufbeurer Fußgängerzone wird wieder einen Schritt konkreter: Die Stadt Kaufbeuren hat das Planungsbüro realgrün Landschaftsarchitekten aus München mit den weiteren Planungsschritten beauftragt. Das Büro war im Februar als erster Preisträger aus dem Wettbewerb zur Neugestaltung der Fußgängerzone hervorgegangen. Sie werden den im Wettbewerb gezeigten Entwurf nun konkretisieren. Außerdem nehmen die Planer noch eine Anregung des Preisgerichts mit. Dieses hatte empfohlen, für den Obstmarkt verschiedene Nutzungsvarianten zu erstellen. Damit soll der besonderen Bedeutung dieses Platzes im öffentlichen Raum der Fußgängerzone Rechnung getragen werden. 

Online-Befragung unter www.kaufbeuren-baut.de 

Die Vorentwurfsplanung wird voraussichtlich im Sommer vorliegen und dann den kommunalen Gremien vorgestellt werden. Zunächst einmal ist die Öffentlichkeit gefragt: Bis 22. Mai 2016 läuft eine Online-Befragung, in welcher die Bürgerinnen und Bürger in Stichpunkten eintragen können, was ihnen am Entwurf des Siegers gefällt und wo sie Verbesserungsbedarf erkennen. Ebenso werden Anregungen zur Nutzung des Obstmarktes abgefragt. Zur Umfrage gelangt man über www.kaufbeuren-baut.de. Dort ist auch der Wettbewerbsbeitrag, der Basis für die Neugestaltung sein wird, ausgestellt. Die Pläne können zudem im Projektbüro am Salzmarkt angesehen werden: jeden Donnerstag von 9:30-13:00 Uhr. Die Meinungen aus der Umfrage werden den Planern an die Hand gegeben. „In dem ganzen Prozess der Neugestaltung der Fußgängerzone liegt uns die Meinung der Bürgerinnen und Bürger besonders am Herzen. Daher rufen wir alle Interessierten und Betroffenen auf, diese Möglichkeiten sich einzubringen, zahlreich zu nutzen“, erläutert Helge Carl, Baureferent der Stadt Kaufbeuren. 

Mit realgrün Landschaftsarchitekten hat die Stadt Kaufbeuren einen erfahrenen Partner an ihrer Seite. Das Büro hat seinen Sitz in München und ist auf die Planung von Grün- und innerstädtischen Freiräumen spezialisiert


Tags:
planung fußgängerzone bürger befragung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kleinwalsertal: Kein Feuerwerk mehr an Silvester - Freiwilliger Verzicht dieses Jahr, künftig mit Strafen zu rechnen
Im Kleinwalsertal soll dieses Jahr die Umwelt an Silvester geschont werden. Hierfür soll auf ein Feuerwerk verzichtet werden. Verkäufer werden darauf ...
BürgerBündnis Oberallgäu neu gegründet - "Mir schaffet mitanand und it gegeanand"
Am 15. Oktober 2019, und damit genau 5 Monate vor der Kommunalwahl 2020, hat sich eine kreisweite Organisation überparteilicher Oberallgäuer Bürger neu ...
Männer mit Taschenlampen lösen Polizeieinsatz aus - Aufmerksamer Bürger meldet Personen in leerstehendem Anwesen
Ein aufmerksamer Bürger teilte am Donnerstagabend bei der Polizei mit, dass er in einem leerstehenden Anwesen in der Bahnhofstraße den Schein von ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Bis zum Winter noch viel zu tun in Oberstdorf - Schanzen- und Langlaufzentrum aber weiterhin im Plan
Dank einer guten Bauplanung und einem vorbildlichen Hand-in-Hand der beteiligten Gewerke konnte der Zeitplan für die Baumaßnahmen in der Audi Arena und im ...
Über 1.000 Messebesucher zur Allgäuer Festwoche befragt - Erfreuliche Ergebnisse der Besucher- und Ausstellerbefragung
Die Allgäuer Festwoche ist das Fest der Allgäuer. Die Hälfte der Aussteller kommt von dort, 81 Prozent der Besucher aus Kempten und einem Umkreis bis 50 ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Giovanni Zarrella
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi]
 
Camila Cabello
Liar
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum