Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren - Kaufbeuren
Donnerstag, 27. September 2018

Auto in Kaufbeuren geriet in Vollbrand

Am Nachmittag des 26.09.2018 geriet ein Fahrzeug in der Wagenseilstraße in Vollbrand. Da der Brand auf einen Verbrauchermarkt in der Nähe überzugreifen drohte wurde das Geschäft vorsorglich evakuiert.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand löschen, bevor er auf das Gebäude übergreifen konnte. Es entstand Sachschaden in Höhe von 25000 Euro. Den Brand verursacht hatte ein technischer Defekt im Motorraum des PKWs. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Die Neugablonzer Straße musste während der Löscharbeiten für 45 Minuten gesperrt werden. Die Polizei war mit 3 Streifen und die Feuerwehr mit 70 Mann vor Ort. (PI Kaufbeuren)


Tags:
Polizei Feuerwehr Vollbrand Sachschaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
ATB & Topic & A7S
Your Love (9PM)
 
Tim Kamrad
Dance with Danger
 
Twenty One Pilots
Ride
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum