Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Referenzbeispiel für das neue Eisstadion in Kaufbeuren: Die Eisarena in Weißwasser
(Bildquelle: Architekturbüro asp über Stadt Kaufbeuren)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 14. Juli 2015

Kaufbeuerer Bauausschuss erarbeitet Konzept für geplantes Eisstadion

Kostengrenze von 22,5 Millionen Euro unterschritten

CSU, KI und FWG haben in einer fünfstündigen Sitzung des Bauausschusses am 08.07.2015 ein schlüssiges Konzept für die Planung und Ausstattung des neuen Eisstadions erarbeitet.

Der CSU-Fraktionsvorsitzende Dr. Thomas Jahn betont: „Mit dieser Planung bleiben wir innerhalb des gesteckten Finanzierungsrahmens und erhalten ein technisch hochwertiges Eisstadion, das nicht nur durch eine sehr ansprechende Gestaltung, sondern auch durch das gut durchdachte Raumkonzept überzeugt.“

Die Bauausschussmitglieder haben sich mit allen Planungsdetails befasst und sich für hochwertige und nachhaltige Lösungen für die Gebäudetechnik entschieden. Aktuell nicht notwendige Ausstattungsdetails wurden eingespart oder zurückgestellt, so dass später ohne zusätzlichen Kostenaufwand Nachrüstungen erfolgen können, wie z.B. für das Vordach im Eingangsbereich. So konnte die selbst gesetzte Kostengrenze von 22,5 Millionen Euro unterschritten werden.

Die Vertreter der Grünen, der SPD und der FDP haben ihre grundsätzliche Ablehnung des Stadionbaus, trotz der verbindlichen Vorgaben des Bürgerentscheids, nicht aufgegeben und gegen alle planerischen Vorgaben gestimmt.  


Tags:
eisstadion kostengrenze konzept bauausschuss



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ausschreitungen im Eisstadion unterbunden - Sieben Polizeistreifen und ein Diensthund sichern Eishockeyspiel
Am Freitagabend spielte der EV Bad Wörishofen gegen Kempten im Eisstadion Bad Wörishofen. Im Laufe des Spieles kam es durch eine kleine Gruppe der ...
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
4.500 Landwirte bei Kundgebung in Memmingen vor Ort - Polizei spricht von erheblichen Behinderungen
Am Donnerstagabend fand in Memmingen eine Kundgebung von mehreren tausend Landwirten statt. Diese führte zu einem großen Verkehrseinsatz mit erheblichen ...
Füssens Bürgermeister lässt Wohnungen umwandeln - Persönliche Erklärung von Ilona Deckwerth zum Thema
In Füssen wurde bekanntgegeben, dass Bürgermeister Paul Iacob vier Wohnungen in der Brunnengasse in Ferienwohnungen umwandeln lässt. Die Vorsitzende der ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
1,84 Millionen Euro für "Projekt Cavazzen" - Stadt Lindau erhält Förderung für Ausbau
Der letzte Förderbaustein für den Cavazzen ist da. Bauminister Dr. Hans Reichhart hat in München die Bewilligung des Landes Bayern über einen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
 
Tom Walker
Angels (Kia Love Remix)
 
El Profesor
Bella Ciao (HUGEL Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum