Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Interessensbekundungsverfahren könnte 60 Arbeitsplätze am Kaufbeurer Fliegerhorst retten
22.01.2013 - 07:35
Rund um die Weiternutzung des Kaufbeurer Fliegerhorsts könnte man bald einen wichtigen Schritt weiter kommen.
In der kommenden Woche soll ein Interessensbekundungsverfahren für die private Flugsicherungsausbildung starten. Laut dem Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke sei es wichtig im Vorfeld die Wirtschaftlichkeit einer privaten Nachnutzung zu prüfen. Sollte diese Erfolgreich sein, könnte schon im Sommer entschieden werden, dass 60 Arbeitsplätze in Kaufbeuren gerettet werden können.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum