Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Kaufbeuren
(Bildquelle: pixabay)
 
Kaufbeuren
Freitag, 20. Juli 2018

Hitlergruß bei Versammlung in Kaufbeuren gezeigt

Kaufbeurer Polizei spricht von Einzelfall

Am Donnerstag fanden am Salzmarkt und Obstmarkt in Kaufbeuren zwei angemeldete Versammlungen statt. Beide Versammlungen wurden durch Polizeikräfte geschützt, dazu waren auch Unterstützungskräfte der Bereitschaftspolizei München im Einsatz. Die Kundgebung am Salzmarkt zum Thema „Islam“ wurde von ca. 60 Versammlungsgegnern mit einem „stillen Protest“ begleitet. Dabei kam es nur in einem Fall zu einer Störung, als ein Teilnehmer der Gegenkundgebung die strafbare Geste des sogenannten „Hitlergrußes“ darstellte.

Im weiteren Verlauf blieb es bei verbalen Auseinandersetzungen zwischen Beitragsrednern und Versammlungsgegner. Der Leiter der Versammlung am Salzmarkt klebte bei der Anfahrt die Kennzeichen seines Transporters ab. Dieser Sachverhalt wird daher aufgrund des Verdachts des Kennzeichenmissbrauches an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet. Darüber hinaus kam es zu keinen strafrechtlich relevanten Vorfällen. (PI Kaufbeuren)

 

 

 

 

 


Tags:
islam versammlung hitlergruss allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bad Wörishofen: Doris Hofer als Bürgermeisterkandidatin - Grünenpolitikerin will die Stadt in Zukunft führen
Für den Ortsverband Bündnis90/Die Grünen laden wir Sie herzlich ein zur öffentlichen Nominierung unserer Bürgermeisterkandidatin Dr. Doris ...
Michael Käser als Landratskandidat vorgeschlagen - Vorsitzender der FDP jüngster Kandidat für das Amt
Die Freien Demokraten im Oberallgäu ziehen voraussichtlich mit ihrem Vorsitzenden Michael Käser in den Wahlkampf um das Landratsamt. Auf der Klausurtagung der ...
Nachbericht OBADOBA: Gipfeltreffen der Weltreligionen - Interreligiöser Austausch mit dem Ziel neuer Perspektiven
„Mitten in den Allgäuer Alpen, auf dem Gipfel des Fellhorns formiert sich zwei Tage lang eine Gemeinschaft, bei der vor allem der interreligiöse ...
IHK befürwortet Pilotprojekt mit Wasserstoffzügen - Volle Unterstützung für den Vorschlag von Landrat Klotz
Fachkräftesicherung, Digitalsierung und Mobilität sind die Schwerpunktthemen des Arbeitsprogramms der IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu ...
Geschäftsleitung von MAHA droht mit Kündigungen - Belegschaft und Geschäftsführung weiter auf Konfrontationskurs
Bei der Firma MAHA in Haldenwang geht die Geschäftsführung weiter auf Konfrontationskurs mit ihrer Belegschaft. Nachdem der Arbeitgeber eine zweite ...
OBADOBA - 1. Gipfeldialog der Weltreligionen im Allgäu - Vertreter sämtlicher Glaubensrichtungen am Fellhorn
Der französische Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger André Gide sagte einst: „Das beste Mittel, sich kennen zu lernen, ist der Versuch, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Culcha Candela
Von Allein
 
Ed Sheeran
Happier
 
Stefanie Heinzmann
Shadows
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum