Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 4. März 2014

Geparktes Auto prallt gegen anderen Wagen

Ein kleiner Junge hat gestern Mittag einen Verkehrsunfall in Kaufbeuren verursacht.

Eine 40-jährige Mutter hatte ihren Wagen vor einem Bekleidungsgeschäft in der Sudetenstraße geparkt. Während sie ihr Fahrzeug kurzzeitig verließ, blieb ihr zweieinhalb Jahre alter Sohn alleine im Fahrzeug zurück. Dieser turnte dann wild im Fahrzeug umher und schaffte es irgendwie Gang und Handbremse zu lösen. Daraufhin rollte das Fahrzeug rückwärts gegen einen gegenüber geparkten PKW Opel. Durch den Anprall entstanden jeweils Lackschäden an den hinteren Stoßstangen. Die Gesamtschadenshöhe wird auf EUR 1.000 geschätzt. Das Kind blieb glücklicherweise unverletzt.

 

 

 

 


Tags:
kleinkind auto unfall handbremse


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
OneRepublic
Something I Need
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
 
James Blunt
Love Me Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum