Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Flamme eines Gasherds
(Bildquelle: pixabay)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 10. April 2019

Gasleitung bei Bauarbeiten in Kaufbeuren angebohrt

Umliegende Häuser vorsorglich geräumt

Am Mittwochmittag gegen 13 Uhr wurde bei Bauarbeiten "Am Breiten Bach" in Kaufbeuren eine Gasleitung angebohrt, aus der das Gas in Strömen austrat. Die umliegenden Häuser wurden geräumt. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehren aus Kaufbeuren, Neugablonz und Oberbeuren, der Rettungsdienst sowie der Versorger Firma, welche für die Gasleitung zuständig ist, wurden hinzugerufen. Die Leitung wurde abgestellt und eine anschließende Messung durchgeführt. Nach einer knappen Stunde bestand keine Gefahr mehr und die Anwohner durften wieder zurück in ihre Häuser. Die Feuerwehren waren mit 40 Einsatzkräften und die Polizei Kaufbeuren mit mehreren Einsatzkräften vor Ort.  (PI Kaufbeuren)

 

 

 

 


Tags:
gas bauarbeiten evakuierung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Größter Bahnbrückenneubau im Allgäu - Auf 116 Meter Lange über den Fluss Obere Argen bei Wangen
Mit dem Einhub der Brückenträger nimmt das größte Einzelbauwerk der Ausbau- und Elektrifizerungsarbeiten der Bahn zwischen München und Lindau ...
Wiggensbach: Versuchte Unterziehung einer Kontrolle - 63-Jähriger unter anderem ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Gestern Abend sollte ein Pkw-Fahrer in Wiggensbach, im Bereich Westenried, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Zunächst gab der 63-jährige Fahrer Gas ...
Drei Kaufbeurer Jugendspieler für DEB-Auswahl nominiert - Internationale Einsätze für die Jungspieler
Bundestrainer Steffen Ziesche hat die ESVK Spieler Markus Schweiger und David Diebolder für die DEB U18 Auswahl nominiert. Zudem wurde Philipp Bidoul für die ...
1. FC Sonthofen gewinnt mit 1:4 in Illertissen - Zweite Mannschaft unterliegt Kottern 1:2
Der 1. FC Sonthofen konnte mit einem 1:4 Auswärtserfolg gegen die Reserve des FV Illertissen weitere drei Punkte im Kampf um den Aufstieg einfangen. Nicht so gut ...
Randalierer verwüstet Kaufbeurer Innenstadt - Täter wirft mit Stühlen und Fahrrädern um sich
Um etwa 03:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren durch einen aufmerksamen Anwohner eine randalierende Person gemeldet, welche in der Kaiser-Max-Straße ...
Körperliche Auseinandersetzung in Kammlach - Auslöser war Streit um eine Wasserflasche
Von Samstag auf Sonntag fand in einer Gaststätte in der Unteren Hauptstraße in Kammlach eine geschlossene Veranstaltung statt. Gegen 00.35 Uhr kam es dort zu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hoobastank
The Reason
 
Eros Ramazzotti
Siamo
 
Red Hot Chili Peppers
Under The Bridge
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum