Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kaufbeuren
Freitag, 23. Februar 2018
Feuerwehr Kaufbeuren: Abbruch der Gebäude beginnt
Umzug abgeschlossen, Party gefeiert

Die Abbruchparty ist gefeiert, der Umzug ins Eisstadion abgeschlossen: Nun kann der Abbruch der Feuerwehrgebäude an der Neugablonzer Straße beginnen. Die Abteilung Hochbau der Stadt Kaufbeuren informiert, dass die ersten Arbeiten ab dem 26. Februar starten.

Dabei wird nach außen hin noch nicht so viel zu sehen sein, denn zunächst wird das Innere der Gebäude entkernt. Die Bagger rollen erst später an. Bis Ende April sollen das Feuerwehrgerätehaus sowie der Zwischenbau dann abgebrochen sein. Lediglich der Kopfbau bleibt bestehen. In diesen ist die Katastropheneinsatzleitung seit Mitte Februar eingezogen. Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses soll im Mai beginnen.

Informationen zum Baufortschritt finden sich unter www.kaufbeuren-baut.de.

 

 


Tags:
feuerwehr umzug abriss allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauchentwicklung in einer Wohnung in Kempten - Rauchmelder alamierte Nachbarn eines Mehrfamilienhaus
Ein Rauchmelder alarmierte heute Mittag gegen 14.00 Uhr Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus im Kempten/Lenzfried, welche daraufhin die Feuerwehr riefen. Die ...
Zug verletzt 47-jährigen PKW-Fahrer in Pfronten tödlich - Rund 140.000 Euro Sachschaden nach Zugkollision
Am Montagabend, gegen 18.30 Uhr, fuhr ein 47-Jähriger aus Lauf a.d.P. auf der Badstraße Richtung Achweg. Am dortigen Bahnübergang, welcher ...
Angenommene Explosionsgefahr in Lindau - Mehrfamilienhaus wird geräumt
Zum Start in die Woche wurde heute Morgen ein Mehrfamilienhaus geräumt. Ein Anwohner hatte in der Garage massiven Gasgeruch wahrgenommen und kurz nach 5.30 Uhr die ...
Auto überschlägt sich auf A7 in Kirchdorf - Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro
Am Sonntagabend befuhr ein 60-Jähriger mit seinem Auto die A 7 in Fahrtrichtung Füssen. Bei Kirchdorf kam er aufgrund eines Fahrfehlers beim ...
Schneemassen im Allgäu im Griff - Einsatz für das Technische Hilfswerk beendet
Anstrengende Tage liegen hinter den ehrenamtliche Helferinnen und Helfern des Technischen Hilfswerks, die seit dem 6. Januar 2019 den Schneemassen den Kampf angesagt ...
Dieseltank in Tussenhausen läuft in angrenzenden Bach - Schneelast lässt Holzstadel mit Dieselfass zusammen stürzen
Im Laufe der vergangenen Woche fiel ein Holzstadel am Birkenberg in sich zusammen. Ursache hierfür war vermutlich die hohe Schneelast, einhergehend mit dem Sturm. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Reamonn
Tonight
 
James Blunt
Love Me Better
 
Unheilig
Ich würd´ dich gern besuchen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum