Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Kaufbeuren - Neptunbrunnen
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Freitag, 24. Juli 2015

Feierliche Einweihung des Erweiterungsbaus der FOS/BOS Kaufbeuren

"Kein Abschluss ohne Anschluss"

Der Erweiterungsbau der Beruflichen Oberschule Kaufbeuren ist heute feierlich eingeweiht worden. Durch das neue Raumangebot soll ein optimaler Schulbetrieb gewährleistet werden.

Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer: „Das bayerische Bildungssystem zeichnet sich durch seine hohe Durchlässigkeit aus und bietet jungen Menschen hervorragende Chancen. Es ermöglicht passgenaue Lösungen und die Option stetig voranzukommen. Alle Wege sind offen, von der Beruflichen Oberschule oder dem Meisterabschluss bis hin zu den Hochschulen." Pschierer weiter: „Wir sind auf beruflichen Fachkräftenachwuchs angewiesen. Daher unterstützen wir gezielt und nachhaltig die berufliche Bildung in Bayern." Die Beruflichen Oberschulen in Bayern, bestehend aus Fachoberschulen und Berufsoberschulen, verknüpfen in innovativer Weise breite Allgemeinbildung, Fachtheorie und Fachpraxis miteinander und eröffnen so den Schülerinnen und Schülern Chancen für ihre Weiterqualifizierung und zum Hochschulzugang. Die Berufliche Oberschule bietet einen dem Gymnasium gleichwertigen Weg zum Abitur und den Zugang zu den Hochschulen bzw. Universitäten. Bereits über 40 Prozent der Hochschulzugangsberechtigungen werden heute über die berufliche Bildung erreicht. Das Bayerische Wirtschaftsministerium investiert flächendeckend in Bayern in berufliche Bildungsinfrastrukturen, jährlich insgesamt 30 Mio. Euro.


Tags:
Kaufbeuren Einweihung FOS BOS



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuweiter Drogenfahndungserfolg - Kriminalpolizei Memmingen stellt größere Mengen sicher
Unter Führung einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei Memmingen und der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben des Polizeipräsidiums ...
Kaufbeuren: Falscher Polizeibeamter aufgeflogen - Seniorin aus Kempten überweist falschem Anrufer 40.000 Euro
Am frühen Mittwochnachmittag wurde einem 70-jährigen Mann in Kaufbeuren von einem Anrufer suggeriert, dass zwei Einbrecher festgenommen worden seien und dass ...
Übersehene Vorfahrt führt zu Unfall in Marktoberdorf - 19-Jähriger wird mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht
Ein 64-Jähriger befuhr mit seinem Opel Combo die Iglauer Straße und wollte die Kreuzung zur Brückenstraße und Johann-Georg-Fendt-Straße in ...
Sensationsfund "Udo" in Pforzen im Ostallgäu - Bernhard Pohl wendet sich an Wissenschaftsminister Sibler
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) freut sich über den Sensationsfund von Menschenaffen in der Pforzener Hammerschmiede und ...
AllgäuStrom erhöht Strompreise 2020 - Viele Informationen zu den kommenden Preisen
In den vergangenen zwei Jahren sind die Beschaffungskosten für Strom um mehr als die Hälfte gestiegen. Lagen die Beschaffungskosten für Strom in 2017 noch ...
LKW-Unfall auf der A7 bei Woringen - Sachschaden weit über 12.000 Euro
Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht gegen 02:30 Uhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit aufs rechte Bankett, überfuhr dort elf ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Naughty Boy feat. Sam Smith
La La La
 
The FAIM
Summer Is a Curse
 
Robert Miles
Children
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum