Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

ESV Kaufbeuren verpflichtet neuen Nachwuchs-Cheftrainer
28.02.2012 - 17:19
Der ESV Kaufbeuren hat zur kommenden Saison die vakante Position des Nachwuchs-Cheftrainers neu besetzt.
In einem Auswahlverfahren konnte der 36-jährige Finne Juha Nokelainen mit seinem schlüssigen Gesamtkonzept übezeugen und soll den Nachwuchs des ESV Kaufbeuren die nächsten Jahre fit für die Zukunft machen.

Nach seinem Sportstudium in Finnland (1997-2001) erwarb Nokelainen die deutsche A-Trainer-Lizenz und war parallel dazu von 1994 bis 2001 Nachwuchstrainer bei der finnischen Talentschmiede in Lathi. Dabei zeichnete er für die Altersklassen U 12 / U 15 / U16 und U 18 verantwortlich und konnte bereits in jungen Jahren sein breites Wissenspektrum in die Praxis umsetzen. In der Saison 2001 wechselte Nokelainen dann nach Deutschland und trainierte Nachwuchsteams in den deutschen Nachwuchshochburgen in Mannheim, Landshut und Düsseldorf. Ab 2005 wurde er auch in den Trainerstab des Deutschen Eishockeybundes berufen und ist dort als Trainer für die Nachwuchsnationalteams U16 / U17 und U18 aktiv.

Laut ESVK-Nachwuchskordinator Franz Assner ist Nokelainen für den gesamten Nachwuchs des Vereins zuständig und soll mit einem durchgängigen und modernen Konzept das Niveau der Ausbildung anheben. Oberstes Ziel des Vereins ist, so viele Spieler aus Kaufbeuren aber auch aus der Regionaus dem eigenen Nachwuchs in die 1. Mannschaft zu bringen. Der ESVK heißt Juha Nokelainen herzlich willkommen und freut sich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem sympathischen Finnen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum