Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
+++ BÜRGERMEISTER VON BODOLZ (BODENSEE) ÜBERRASCHEND VERSTORBEN +++
ALLGÄU/REGIONAL
Schwerer Verkehrsunfall in Fischen
Schwerer Unfall mit mindestens 3 beteiligten Fahrzeugen in Fischen. Die B19 ist an der Abzweigung nach Maderhalm zwischen Beslerstraße und Am Anger in beiden Richtungen komplett gesperrt. Polizei und Rettungskräfte sind vor Ort. Die Polizei spricht von 2 bis 3 Verletzten. (Uhrzeit: 20:48 Uhr)
 
Logo des ESVK
(Bildquelle: ESVK)
 
Kaufbeuren
Freitag, 18. Mai 2018

Drei Youngster für den ESV Kaufbeuren

Der Kader des ESV Kaufbeuren wächst weiter an. Verteidiger Fabian Koziol und Stürmer Markus Lillich verlängern ihre Verträge in der Wertachstadt um eine weitere Saison. Die beiden noch 18 Jahre alten Youngster sammelten in der letzten Spielzeit schon erste Erfahrungen im Profibereich beim Kooperationspartner ECDC Memmingen in der Oberliga und in der DEL2 bei den Jokern. Markus Lillich bestritt 26 Spiele für die Indians und erzielte 10 Scorerpunkte. Fabian Koziol kam auf 25 Einsätze für den ECDC und brachte es auf 7 Scorerpunkte. 

Neu nach Kaufbeuren kommt Marvin Schmid. Der in Memmingen geborene Rechtsschütze war in der letzten Spielzeit Topscorer des EV Füssen. In der Bayernliga sowie in der Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd sammelte der 19-Jährige in 32 Spielen 38 Scorerpunkte für den Altmeister. Weiter erzielte er in 25 Einsätzen für das DNL Team des EVF beachtliche 50 Scorerpunkte. Beim ESVK wird Marvin Schmid das Trikot mit der Nummer 9 tragen.

Alle drei Talente stehen in der Saison 2018/2019 fest im Kader der 1. Mannschaft des ESVK und werden dabei mit einer Förderlizenz für den ECDC Memmingen in der Oberliga Süd ausgestattet.

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zu den drei Youngstern: "Markus Lillich und Fabian Koziol konnten in der letzten Saison in Memmingen und Kaufbeuren schon erste Erfahrungen im Profibereich sammeln. Sie haben ihre Sache dabei sehr gut gemacht und nun gilt es den nächsten Schritt zu machen. Mit Marvin Schmid bekommen wir noch einen weiteren sehr talentierten Spieler in unseren Kader. Er ist uns u.a. in den DNL Spielen zwischen dem ESV Kaufbeuren und dem EV Füssen sehr positiv aufgefallen und wir freuen uns sehr, dass er in der kommenden Saison nun für den ESVK auflaufen wird." (PM)

 


Tags:
esvk eishockey kader allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Guns n´ Roses
Don´t Cry
 
ELA
Ein letztes Mal
 
Imagine Dragons
Bad Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen II : FC Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen : TSV Nördlingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum