Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren
Freitag, 22. Februar 2019

Diebstahl in Kaufbeuren

Trickdiebe stehlen Geld aus Ladenkasse

Gestern kurz vor Ladenschluss gegen 18 Uhr wurde eine Verkäuferin von einem Kunden zu einem „Aufsteller“ (Drehständer) vor ein Schuhgeschäft in der Kaufbeurer Fußgängerzone gebeten.
Während der etwa 35 Jahre alte Mann die Frau in ein Kaufgespräch verwickelte, konnte sein etwa gleichaltriger Komplize unbemerkt das Geschäft betreten. Kurze Zeit später mischte sich dieser Mann in das Gespräch ein und fragte nach Sportschuhen.

Da der Verkäuferin das Verhalten der vermeintlichen Kunden komisch vorkam, ging sie in das Geschäft zurück, um nach dem Rechten zu sehen. Dort stellte die Frau zunächst keine Unstimmigkeiten fest. Erst als sie zu Ladenschluss auch die Ladenkasse prüfte, fiel ihr das Fehlen von mehr als hundert Euro Bargeld auf.

Schnell wurde der Frau dann klar, dass sie Opfer eines Trickdiebstahles wurde.
Im Zusammenhang mit dieser Tat sucht die Polizei ein junges Pärchen, das den beiden Tätern bei der Suche nach einem Sportgeschäft half.
Die beiden Trickdiebe werden wie folgt beschrieben:
Etwa 35 bis 40 Jahre alt, südländisches Aussehen, ca. 170 bis 180 cm groß, dunkel gekleidet und jeder eine Mütze tragend. Der Täter mit dem auffallend hageren Gesicht trug einen Drei-Tage-Bart und eine Brille.
Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach beiden Tätern verliefen leider ohne Erfolg.

Wer hat die Tat beobachtet, oder wem ist vor oder nach 18 Uhr etwas aufgefallen? Hinweise bitte an die Polizei Kaufbeuren unter Tel. 08341/933-0. (KPS Kaufbeuren)


Tags:
Diebstahl Trickbetrug Bargeld Fahndung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Falschgeld in Marktoberdorf in Umlauf gebracht - 18-Jähriger hat 100 10 Euro Scheine bei sich
Am Vormittag des 17.01.2020 versuchte ein 18-jähriger Mann in mehreren Geschäften im Stadtgebiet mit falschen 10 Euro-Scheinen zu bezahlen. Aufgrund der ...
Goldankaufgeschäft in Lindau ausgeraubt - Inhaber von Räubern mit Messer verletzt
Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten Geld ...
Versuchter Ladendiebstahl in Kaufbeuren - Ladendedektiv beobachtet die Jugendlichen
Am Mittag des 16.01.2020 wurde der Polizei ein Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Josef-Landes-Straße mitgeteilt. Es konnte ein ...
Unbekannte Frau begeht Diebstahl in Pfronten - Dame entwendet Geldbeutel und Schmuck
Am Mittwochnachmittag, gegen 13:30 Uhr, hat sich eine bislang unbekannte Frau in ein Wohn- und Geschäftshaus in Pfronten-Weißbach eingeschlichen und eine ...
Verdacht des Diebstahls und Missbrauchs in Memmingen - Kripo ermittelt gegen BRK- Mitarbeiter
Bei der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz ...
Einbrecher in Bad Wörishofen erbeuten Schmuck - Beuteschaden im mittleren vierstelligen Bereich
Unbekannte Täter sind in ein Einfamilienhaus in Bad Wörishofen eingebrochen. Dazu haben die Täter ein Fenster ausgehebelt und erbeuteten Schmuck und ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Isac Elliot
Waiting Game
 
Anna Loos
Hier
 
Laith Al-Deen
Dein Lied
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum