Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Alstadt in Kaufbeuren
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 4. Juni 2014

Derzeitige Formulierung bringe Kaufbeuren Millionenschaden

Bosse fordert Umbenennung des Bürgerbegehrens

Im Kampf um das Forettle hat nun Oberbürgermeister Stefan Bosse eine Umbenennung des Bürgerbegehrens gefordert.

Laut Bosse löse das von der Oposition initiierte Bürgerbegehren einen Mehraufwand von über 10 Millionen Euro für die Stadt Kaufbeuren aus. Optimistisch betrachtet könnten davon später rund 4 Millionen Euro an Grundstückserlösen an die Stadt zurückfließen. Der Schaden von 6 Millionen Euro und weitere negative Auswirkungen aber blieben bestehen. Es sei seine Aufgabe als Oberbürgermeister, Schaden von der Stadt und ihren Bürgern abzuwenden, erläutert Bosse seinen Einsatz gegen das Bürgerbegehren. Die bisherige Formulierung des Bürgerbegehrens bezeichnet Bosse als „Mogelpackung“. Bei der Auseinandersetzung gehe es längst nicht mehr um ein Fachmarktzentrum. Die Unterschriften zum Bürgerbegehren werden in dieser Woche in Kaufbeuren gesammelt.


Tags:
Allgäu Kaufbeuren Forettle Bürgerbegehren



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Frau mit über 3 Promille in Kaufbeuren - 47-Jähriger wird in Klinik gebracht
Am Abend des 14.12.2019 teilte eine 16-jährige einen Pkw mit, der in der Kelsstraße/Remboldstraße mitten auf der Straße stand. Auf dem Fahrersitz ...
Niederlage in Dresden für den ESVK - Verschlafener Beginn und schlechte Chancenverwertung verantwortlich für 5:1 Niederlage
Beim heutigen Auswärtsspiel bei den Dresdner Eislöwen musste Trainer Andreas Brockmann neben den verletzten Spielern Joey Lewis, Daniel Oppolzer und Philipp de ...
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
22-Jährige aus Kaufbeuren von Männern bedrängt - Polizei Kaufbeuren sucht nach Täterhinweisen
Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich ...
Unfall nach Überholversuch in Bad Wörishofen - Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro
Am Mittwochvormittag kam es auf der Staatsstraße 2015 bei Schlingen zu einem Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Ostallgäu wollte gerade ...
Mike Mieszkowski verlässt ESV Kaufbeuren - Auch Kooperationsspieler Garret Pruden läuft nicht mehr im Trikot der Joker auf
Der ESV Kaufbeuren und Mike Mieszkowski gehen getrennte Wege. Der 26 Jahre alte Stürmer wird sich innerhalb der DEL2 einem neuen Club anschließen. Der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
 
LP
Lost on You
 
Jason Mraz
Have It All
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum