Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Freitag, 17. Juli 2015

Betrug beim Tänzelfest in Kaufbeuren

22-Jähriger fälscht Fahrplättchen für Autoscooter

Ein paar Extrarunden wollte ein 22-jähriger Mann aus dem Raum Kaufbeuren auf dem Tänzelfest drehen.

Am späten Mittwochabend fiel der Mann einem Betreiber eines Autoscooters auf. Er drehte mehrmals seine Runden, ohne vorher bezahlt zu haben. Bei genauerem Hinsehen stellte man bei ihm mehrere nachgemachte Fahrplättchen fest. Diese entsprachen den Originalen in Form und Größe. Auffallend war nur die stark abweichende Farbe – die nachgebauten Plastikchips waren nicht pink, sondern schwarz. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnten weitere Fälschungen von der Polizei aufgefunden werden. Der Mann räumte ein, sehr gerne Autoscooter zu fahren und sich die teuren Fahrten lieber zu sparen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Betrug, sein kostenfreier Fahrspaß beim Autoscooter auf dem Tänzelfest dürfte fürs erste ein Ende haben. (OED Kempen)


Tags:
betrug fälschung tänzelfest autoscooter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unbekannter schlägt in Autoscheibe und klaut Handtasche - 18-Jährige PKW-Inhaberin nur kurz Abwesend
Am Mittwoch parkte eine 18-jährige Frau ihren Pkw gegen 12.45 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Buchloer Krankenhaus. Ihre kurze Abwesenheit von fünf Minuten ...
5,2% weniger Umsatz im verarbeitenden Gewerbe - Zudem starker Rückgang bei den Auftragseingängen
Das Verarbeitende Gewerbe Bayerns musste im August 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat einen Umsatzrückgang von 5,2 Prozent auf rund 26,1 Milliarden Euro ...
Wieder ein Fall von falschen Polizeibeamten in Buchloe - Täter versuchen oft Wertgegenstände zu ergattern
Am Montag wurden bei der Polizeiinspektion Buchloe zwei Fälle von Anrufen „Falscher Polizeibeamte“ angezeigt. Einer 69-Jährigen wurde von einem ...
Mann bezahlt Tankrechnung nicht - Videoüberwachung erkennt Kennzeichen
Montagnachmittag betankte ein Mann in einer Tankstelle an der Landsberger Straße seinen Pkw. Anschließend fuhr er weiter, ohne die Rechnung in Höhe von ...
Arbeitslosigkeit in der Region bleibt weitgehend stabil - 2,3% arbeitslos im September 2019
Die Arbeitslosigkeit im Monat September kann weitgehend als stabil bezeichnen. Mit 2,3 Prozentpunkten ist die Arbeitslosigkeit prozentual genauso hoch wie im Vormonat. ...
Erfolgreiche Grenzkontrollen der Grenzpolizei - Waffenfund, Urkundenfälschung und Drogenfund
Erfolgreich in den klassischen Bereichen der Schleierfahndung verlief eine Grenzkontrolle der Grenzpolizei Lindau. Verstärkt durch Beamte der Bereitschaftspolizei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alice Merton
Learn To Live
 
3 Doors Down
It´s Not Me
 
Johannes Oerding
An guten Tagen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum