Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

3-jähriger Junge von Auto erfasst und mittelschwer verletzt
14.05.2013 - 14:26
Am 13.05.2013, gegen 18:00 Uhr, kollidierte ein 3-jähriges Kind in der Ketterschwanger Straße mit einem Pkw. Die 46-jährige Autofahrerin übersah an einer Einmündung den Jungen, der auf seinem Kinderrad unterwegs war.
Das Fahrrad wurde anschließend einige Meter mitgeschleift. Der Junge wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden von ca. 550 Euro. Das Kind trug glücklicherweise einen Schutzhelm, was noch schlimmere Verletzungen verhinderte. Die Verursacherin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt. (PI Kaufbeuren)
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum