Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Hund im LKW
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Weißensberg
Montag, 8. Januar 2018

Kontrolle eines Hundetransports in Weißensberg

Am Samstagnachmittag beobachteten mehrere Zeugen, wie auf einem Parkplatz in Wildberg aus einem ausländischen Transporter heraus ein Hund offensichtlich verkauft worden ist. Der Transporter aus Rumänien konnte wenig später auf der A96 angehalten und kontrolliert werden. Nach Angaben des Fahrers werden im Auftrag eines Tierschutzvereines Hunde aus Rumänien nach Deutschland vermittelt.

Die noch im Transporter befindlichen Hunde waren allesamt mit entsprechenden Impfzeugnissen ausgestattet, waren ordentlich untergebracht und machten einen guten Eindruck. 

Später konnte auch an ihrem Heimatort im Bereich Überlingen die Käuferin ermittelt werden. Die Polizei prüft derzeit noch, ob Genehmigungen durch die zuständigen Gewerbe- und Veterinärämter notwendig gewesen wären. (PI Lindau)

 


Tags:
hundetransport rumänien genehmigung allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Michael Bublé feat. Bryan Adams
After All
 
George Ezra
Paradise
 
Robert Miles
Children
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum