Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Brennende Werkstatt in Wasserburg am Bodensee
(Bildquelle: Pöppel)
 
Bodensee - Wasserburg
Donnerstag, 14. November 2019

Vollbrand einer Werkstatt in Wasserburg am Bodensee

Boote im Wert von 10 Millionen Euro gefährdet

Seit etwa 09.00 Uhr stehen Teile einer Bootswerft im Wasserburger Stadtteil Reutenen in Brand. Die Feuerwehr ist noch immer mit Löscharbeiten beschäftigt. Die Kriminalpolizeistation Lindau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Binnen kürzester Stand eine Halle auf dem Firmengelände in Reutenen heute Vormittag in Vollbrand. Trotz sofortigen Löscharbeiten der eingesetzten Feuerwehr konnte ein Übergriff der Flammen auf das angrenzende Wohngebäude nicht verhindert werden. Derzeit ist sind mehrere Feuerwehren aus dem Großraum Lindau noch immer mit den Löscharbeiten beschäftigt und reisen die betroffene Halle hierfür zum Teil ein. Ein Übergreifen auf ein zweites angrenzendes Wohnhaus, sowie einer weiteren Halle mit einer Vielzahl zum Teil hochpreisigen Booten konnte bislang verhindert werden. Während des Einsatzes gelangte mit Mineralöl verunreinigtes Löschwasser in den Bodensee. Hiergegen wurden Wassersperren eingerichtet. Kräfte der Wasserschutzpolizei sind ebenfalls vor Ort.

Im Zuge der Brandausweitung wurden bislang acht Personen durch Rauchgas verletzt, zwei davon mittelschwer und sechs leicht.

Derzeit kann zur Brandursache und genauen Schadenshöhe keine Aussage getroffen werden. Die Schadenshöhe beläuft sich jedoch voraussichtlich im einstelligen Millionenbereich, da sich in der betroffenen Werfthalle zwei hochpreisige Boote befanden.

Aufgrund der noch anhaltenden Löscharbeiten werden Anwohner der Ortschaften Wasserburg, Nonnenhorn und Kressbronnn nach wie vor gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Von giftigen Gasen in der Rauchwolke geht die Feuerwehr jedoch nicht aus.

(KPS Lindau)

 

WICHTIGE INFORMATION FÜR ANWOHNER:
Zwar geht die Feuerwehr aktuell nicht von giftigen Gasen aus, dennoch sollten Anwohner in Wasserburg, Nonnenhorn und Kressbronn Fenster und Türen schließen und geschlossen halten. Auch Klima- und Lüftungsanlagen sollten abgeschaltet werden.

 

 

 

Diese Meldung wird aktualisiert sobald neue Informationen vorliegen.
Stand: (14:50 Uhr)

 

 

 

 

 


Tags:
brand gefahr feuerwehr allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit zahlreichen Fahrzeugen auf der A96 - Mehrere Personen leicht verletzt - Vollsperrung eingerichtet
Heute, 10.12.2019, gegen 18.20 Uhr ereigneten sich auf der Autobahn A96, zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim, gleich mehrere Verkehrsunfälle. Insgesamt ...
Memmingen: Im Gegenverkehr Spiegel abgefahren - Polizei Memmingen bittet um Zeugen
Aufgrund einer Baustelle fuhr ein Verkehrsteilnehmer am Montagmorgen mit seinem Pkw in der Hühnerbergstraße nicht ganz am rechten Fahrbahnrand. Dies ...
Mann (28) aus Landkreis Memmingen tödlich verunglückt - Autofahrer prallt bei Bad Wurzach gegen einen Baum
Tödliche Verletzungen erlitt der 28-jährige Lenker eines Peugeot 207 mit Wohnsitz im Landkreis Memmingen, der am heutigen Montag gegen 11.45 Uhr ...
Unfall an Schule in Kempten-Leubas - Fußmatte verhängt sich beim Anfahren an Gaspedal
Heute Mittag gegen 13.05 Uhr wollte ein 64-Jähriger seine drei Enkel im Alter von 6, 12 und 14 Jahre mit dem Pkw von der Grundschule in Leubas im Feldweg abholen. ...
Memminger Bauhof gewappnet für den Winter - Vorbereitungen für den Winter im Allgäu abgeschlossen
Der Christkindlesmarkt ist eröffnet, am Adventskranz brennen die ersten Kerzen und die Weihnachtsvorbereitungen laufen auf vollen Touren. Auch der Bauhof bereitet ...
Schornsteinbrand in Mindelheim festgestellt - Niemand verletzt und auch kein Sachschaden
Aufmerksame Nachbarn bemerkten am Sonntagabend ungewöhnliche Rauchwolken aus dem Kamin des nebenstehenden Hauses eines Rentners in Mindelau. Der 71-jährige ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Blunt
Love Me Better
 
Why Don´t We
What Am I
 
Placebo
Too Many Friends
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum