Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Wasserburg
Dienstag, 17. September 2019

Wasserburg: Mann verfolgt Mädchen zur Schule

Zeugin spricht Unbekannten an, der flüchtet daraufhin

Am Montagmorgen bekam ein 10-jähriges Mädchen auf ihrem Schulweg einen großen Schreck. Die Schülerin bemerkte, dass sie von einem ihr unbekannten Mann verfolgt wurde.

Als das Mädchen anfing davon zu rennen, rannte der Verfolger ebenfalls. Der unbekannte Mann sprach die Schülerin jedoch nicht an. Eine unbekannte Frau hatte die Notlage der Schülerin offensichtlich bemerkt und den Unbekannten daraufhin angesprochen. Infolge dessen verschwand der Mann dann in eine nicht bekannte Richtung. Die hilfsbereite Frau begleitete die verunsicherte Schülerin anschließend zur Schule.

Eine Absuche der nahen Umgebung durch die Polizei verlief negativ. Die Schule wurde über den Vorfall in Kenntnis gesetzt, gleichzeitig zeigt die Polizeiinspektion Lindau in diesem Bereich eine verstärkte Präsenz.
Die hilfsbereite Zeugin des Vorfalls war offensichtlich dabei, Koffer in einen Pkw einzuladen. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um eine abreisende Touristin gehandelt haben könnte. Sollte jemand wissen, um welche Person es sich handelt, bittet die Polizeiinspektion Lindau um entsprechende Hinweise.
Der unbekannte Verfolger ist ca. 30 Jahre alt und trug ein schwarzes Kapuzenshirt.
Hinweise zu dem Mann bzw. der unbekannten Zeugin erbittet die Polizei unter der Telefonnummer: 08382/910-0.
(PI Lindau)


Tags:
kind unbekannter zeugin allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kind nach Skiunfall bei Blaichach schwer verletzt - Kollisionsunfall führt zu Hubschraubereinsatz
Am Mittwoch kam es gegen 11:20 Uhr in einem Skigebiet im Oberallgäuer Blaichach zu einen Ski-Kollisionsunfall, bei dem ein fünfjähriger Skifahrer schwer ...
Talfahrt der Industrie im Allgäu vorerst abgebremst - Gemischte Ergebnisse der IHK- Konjunkturumfrage
Die Unternehmen in Bayerisch-Schwaben rechnen vorübergehend mit keiner weiteren Abschwächung der Konjunktur. Das geht aus der IHK-Konjunkturumfrage zur ...
Fotowettbewerb zum Kaufbeurer Umwelttag - Bilder können noch bis zum 1. Mai eingereicht werden
Am 6. Juni 2020 findet erstmals der Kaufbeurer Umwelttag mit vielen Aktionen und Mitmachgelegenheiten statt. Schon jetzt startet im Rahmen des Umwelttages ein ...
"König der Löwen" ist der letzte Film im Kinderkino - Nach 25 Jahren wird das Kinderkino nicht mehr fortgeführt
Es ist nicht nur der letzte Film der aktuellen Kinderkino-Saison, sondern der letzte Film überhaupt, der im Kinderkino des Kreisjugendamts Unterallgäu ...
Fußballcamp in den Faschingsferien - Hochwertiges Ferienprogramm für alle Nachwuchskicker
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) veranstaltet in den Faschingsferien von Sonntag bis Freitag (23. Februar bis 28. Februar) ein exklusives BFV-Feriencamp in der ...
„Fast 6.000 potenzielle Ersthelfer“ - BRK Oberallgäu führte zahlreiche Erste-Hilfe-Kurse durch
„Erste-Hilfe-Kurse sind nicht nur etwas für Führerscheinneulinge. Vielmehr sollte im Fall eines Notfalls jeder in der Lage sein, Erste Hilfe zu ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bon Jovi
This House Is Not For Sale
 
Mike And The Mechanics
Another Cup Of Coffee
 
Adamski
Killer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum