Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Polizeieinsatz
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Bodensee - Sigmarszell
Donnerstag, 7. Februar 2019

Verkehrsunfall in Sigmarszell verursacht hohen Schaden

Sachschaden beläuft sich auf 20.000 Euro

Am Dienstagmorgen gegen 08.20 Uhr ereignete sich auf der Autobahnauffahrt Sigmarszell in Fahrtrichtung Lindau ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Ein 54-jähriger Autofahrer beschleunigte seinen Wagen um den vor ihm fahrenden Lkw zu überholen.

Beim Spurwechsel übersah er den von hinten auf der Überholspur fahrenden 42-jährigen Autofahrer. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und lenke seinen Wagen in die Schutzplanke um auszuweichen. Dies gelang aufgrund der hohen Geschwindigkeit nicht und er stieß in das Heck des einscherenden. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein hoher Sachschaden an beiden Fahrzeugen von gesamt ca. 20.000 Euro. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen und ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet.  (PI Lindau) 
 


Tags:
Verkehrsunfall Polizei Sachschaden


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Milky Chance
Cocoon
 
Tom Jones
Burning Down The House
 
Thorsteinn Einarsson
Symphony
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum