Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Fußball Memmingen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Memmingen
Donnerstag, 24. März 2016

Regionalliga Klassiker: Memmingen gegen FC Bayern II

Kommt Ribèry nach Memmingen

Auch wenn beim FC Bayern München II im Regionalliga-Gastspiel beim FC Memmingen am Gründonnerstag um 19.30 Uhr in der Arena einige Spieler bei den Gästen ausfallen, prominente Namen könnten trotzdem zuhauf bei den „Roten“ vertreten sein.

FCB-Trainer Heiko Vogel listet 12 Spieler auf, auf die er momentan wegen Auswahlabstellungen oder Verletzungen verzichten muss, darunter Steeven Ribèry, der Bruder des Bayern-Profis Franck. Rein theoretisch könnte Franck Ribery eine Lücke schließen. Er ist einer von denjenigen Spielern, die sich nicht auf Länderspielreise befinden und sich in München fithalten. Dass die „Bayern-Amateure“ ihren Kader mit Profis aufstocken wäre grundsätzlich möglich. Es gilt aber eher als unwahrscheinlich, dass sich Philipp Lahm & Co. in die Viertliga-Niederungen herunterlassen, schließlich geht es in der eigenen Meisterschaft und Champions-League noch um zu viel.

So wird der lückenhafte Kader voraussichtlich mit Talenten aus der U19-Mannschaft aufgefüllt, die in der Junioren-Bundesliga und der UEFA-Youth League spielfrei sind. Ein vereinbartes Testspiel zur Überbrückung in Fürth wurde jedenfalls abgesagt. Da könnte es also passieren, dass beispielsweise Felix Götze (jüngster Bruder von Nationalspieler Mario Götze) oder Niklas Tarnat (Sohn des früheren Nationalspielers Michael Tarnat) an der Bodenseestraße auflaufen. Der Sprössling von Mehmet Scholl wird auf jeden Fall dabei sein. Lucas Scholl zählt zu den Stammkräften bei Bayern II, wie auch Patrick Weihrauch. Der vom Kicker-Sportmagazin einmal als „vergessener Bayern-Profi“ bezeichnet, wartet noch auf seinen ganz großen Durchbruch. In Vogels Team tummeln sich noch etliche weitere Fußballer, die ebenfalls darauf hoffen. Auch wenn es heuer nicht rund läuft, ein Sprungbrett ist die Talentschmiede allemal: Lahm, Bastian Schweinsteiger Thomas Müller oder zuletzt Emre Can starteten hier ihre Weltkarrieren. Vielleicht sind in Memmingen auch dieses Mal wieder Stars der Zukunft zu sehen.

Ein gewisses Flair liegt also über der Paarung, die wie überall anderswo auch im Allgäu das „Spiel der Saison“ ist. „Memmingen muss den Blick nach unten richten und wird bis in die Haarspitzen motiviert sein“, erwartet FCB-Trainer Vogel einen voll motivierten Gegner. Die Kulisse sollte in der bundesligafreien Zeit dazu passen. Wenn die „kleinen Bayern“ noch aussichtsreich im Regionalliga-Titelrennen wären, könnte die Hütte schon mal richtig voll werden. Zwischen 2.000 und 3.000 Fans sollen es aber trotzdem werden, bis zu 300 Bayern-Fans wollen den Gästeblock füllen.
Der eigene FCM-Anhang wird auch nicht fehlen, schließlich geht es für die Gastgeber um einiges. Die Auswärtsbilanz ist mager, also muss zuhause fleißig gepunktet werden, egal wie der Gegner heißt. Angesichts der Bayern-Ausfälle, scheint die Chance groß zu sein, dass etwas drin ist. FCM-Trainer Christian Braun will sich davon nicht blenden lassen und weiß dass die Qualität des Gegners immer noch hoch sein wird. Qualität bei den eigenen Farben brachte trotz der Niederlage beim SV Schalding-Heining (0:1) Kapitän Sebastian Bonfert bei seiner Einwechslung in der zweiten Halbzeit ins FCM-Spiel. Gegen die Münchner könnte es wieder für einen Einsatz von Beginn an reichen. In der entscheidenden Phase der Spielzeit ist Brauns Trainerkollege Thomas Reinhart froh, dass fast der gesamte Kader zur Verfügung steht. Lediglich der Gelb-gesperrte Tim Buchmann muss zuschauen. So besteht auch die Möglichkeit etwas zu rollieren, nachdem am Ostermontag (14 Uhr) gegen den TSV Buchbach erneut zuhause gleich die nächste wichtige Partie ansteht. Im Heimspiel-Doppelpack darf der FCM jedenfalls nicht leer ausgehen, denn anschließend stehen gleich drei Auswärtsbegegnungen in Folge an.


Tags:
fußball regionalliga fcbayern allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
FC Memmimgen bekommt späten Ausgleich - 1.FC Sonthofen schlägt Ichsenhausen 3:0
Der FC Memmingen hat in der Fußball-Regionalligapartie gegen Rosenheim einen Punkt mitnehmen können. Erst drei  Minuten vor dem Ende kamen die ...
Kellerduell für den FCM in Rosenheim - 1.FC Sonthofen empfängt Ichsenhausen
Das Wochenende steht vor der Tür und heißt natürlich, dass trotz Länderspielpause in den ersten drei Ligen, der Ball auf den Allgäuer ...
VfB Durach empfängt 1.FC Sonthofen zum Derby - FC Memmingen hat nach Halbfinal-Einzug Spielfrei
Es finden dieses Wochenende viele intersannte Spiele statt. Zum einen heißt es heute Abend in Durach: DERBYTIME! Zu Gast ist der 1.FC Sonthofen, der weiter an die ...
FC Memmingen schießt sich eine Runde weiter - Überzeugendes 5:1 gegen SV Schalding-Heiding
Der SV Schalding-Heining bleibt für den FC Memmingen ein dankbarer Gegner. Wettbewerbsübergreifend gelang gegen den Ligarivalen im Viertelfinale des ...
FC Memmingen vor Pokalspiel gegen Schalding-Heining - Anpfiff ist am Donnerstag Nachmittag um 14 Uhr
Der FC Memmingen hatte lange Zeit den Ruf, keine Pokalmannschaft zu sein. Ein Bild, das sich in den vergangenen Jahren doch deutlich gewandelt hat. Die Allgäuer ...
Beide Memminger Mannschaften ohne Erfolg - 1.FC Sonthofen setzt deutliches Zeichen
Das Wochenende des Fußballs ist mal wieder vorbei. Memmingen,Kottern,Sonthofen und weitere Mannschaften standen auf dem Platz. Die Ergebnisse geben wir hier in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Post Malone
Circles
 
Alice Merton
Learn To Live
 
3 Doors Down
It´s Not Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum