Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

26.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall
15.10.2012 - 09:55
Drei verletzte Personen und zwei total beschädigte Autos sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles am Samstagvormittag auf der B 308 in Lindenberg.
Ein 85-jähriger Schweizer übersah ein vor ihm stehendes Auto einer Frau, die nach links in die Staufner Straße einbiegen wollte und prallte ungebremst in das Heck des anderen Pkw. Durch den heftigen Aufprall wurden die drei Insassen der Fahrzeuge leicht verletzt und zur Erstbehandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Verursacher musste auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung von 1.000 Euro hinterlegen. Der Schaden an den beiden Autos beträgt 26.000 Euro.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum