Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER-BestOf
mit Michael Butkus
 
 
Die Feuerwehr konnte die Frau retten
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 18. Mai 2022

Zu laut: 83-Jährige stellt Rauchmelder in verqualmter Wohnung ab

Im Wannental in Lindau bemerkte eine Bewohnerin an ihrem offenen Fenster Rauchgeruch. Gleichzeitig sah sie aus einer anderen Wohnung Qualm aufsteigen. Trotz Klingeln und Klopfen der Frau öffnete die dort wohnende 83-jährige Dame nicht.

Die sodann alarmierte Feuerwehr konnte die 83-Jährige schließlich aus der stark verqualmten Wohnung holen. Ein auf dem Herd vergessener Topf war die Ursache für die Rauchentwicklung. Die Feuerwehr stellte auch fest, dass die 83-jährige Frau bereits die Rauchmelder deaktiviert hatte aufgrund des störenden Lärms.

Die Feuerwehr lüftete die Wohnung, die verursachende Bewohnerin kam zur Beobachtung mit dem Rettungswagen in ein Klinikum. Ein größerer Schaden konnte somit verhindert werden. Die 83-Jährige erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.


Tags:
qualm rauchmelder feuerwehr hilfe


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Julian le Play
Du schmeckst nach Sommer
 
Pitbull feat. John Ryan
Fireball
 
Freddie Mercury
I Was Born to Love You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum