Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Rettungsfahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 19. Juni 2018

Wohnsitzloser in Lindau leblos aufgefunden

Kumpel setzten Notruf ab, Reanimation erfolglos

Heute Morgen gegen 08:45 Uhr setzten mehrere Wohnsitzlose in Lindau einen Hilferuf ab. Weil sie ihren 36-jährigen Mitbewohner in einer Unterkunft für Wohnsitzlose im Uferweg leblos auffanden, machten sie Passanten auf sich aufmerksam, die den Rettungsdienst sowie einen Notarzt alarmierten. Dieser konnte trotz eingeleiteter Reanimation nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Warum der Wohnsitzlose verstarb, ist bislang unklar. Nach ersten Erkenntnissen liegen keine Hinweise auf eine Gewalteinwirkung durch Dritte vor. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wird der Mann obduziert. Die Kriminalpolizei Lindau hat die Ermittlungen aufgenommen. (PP Schwaben Süd/West, 19.06.2018, 13:50 Uhr) 

 


Tags:
notruf wohnsitzlose leblosermann allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tödlicher Alpinunfall bei der Tannheimerhütte - 27-jähriger Deutscher bei Nesselwängle abgestürzt
Am 07.12.2019, um 17:30 Uhr, hielten sich ein 27-jähriger Deutscher und eine 25-jährige Deutsche Frau in Nesselwängle, nördlich der ...
Angeblicher Todesfall in Ravensburg - Obdachloser war dann doch wohlauf
Glücklicherweise erwies sich am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr die Mitteilung in einem Notruf, unter der Schussentalbrücke liege ein verstorbener ...
Schlangenlinienfahrer auf A7 flüchtet der Polize - Autofahrer durch mehrere Polizeifahrzeuge gestoppt
Am 30.11.2019 um etwa 00:08 Uhr ging bei der Einsatzzentrale Schwaben Süd/West ein Notruf über eine Schlangenlinien fahrende Mercedes S-Klasse auf der A7, ...
Integrierte Leitstelle Allgäu leistet wichtigen Dienst - Katharina Schulze macht Station in Kempten auf ihrer bayernweiten „Blaulichttour“
Katharina Schulze, die innenpolitische Sprecherin und Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, besuchte auf ihrer bayernweiten ...
Stadt Memmingen führt Notfallübung durch - Stabsrahmenübung des Katastrophenschutzes
„Samstagmorgen gegen 09:00 Uhr: Verschiedene Anwohner am Hühnerberg rufen den Notruf und klagen über einen merkwürdig stechenden Geruch. Kurz darauf ...
Fenster eingeschlagen und Feuermelder ausgelöst - Unbekannte brechen in Grundschule ein
Freitagabend, kurz vor 22.00 Uhr, waren ein oder mehrere bislang unbekannte Täter durch eine eingeschlagene Fensterscheibe in die Grundschule auf dem Lindenberg ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Sanctuary
 
Colbie Caillat
Bubbly
 
Liam Payne
Stack It Up [feat. A Boogie Wit da Hoodie]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum