Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Stadtverwaltung Lindau
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 1. April 2015

Weiteres Bürgerbegehren in Lindau wohl unzulässig

Grünfläche an der Kolpingstraße wird bebaut

In Lindau könnte es möglicherweise ein weiteres Bürgerbegehren geben. Drei Lindauer Bürger wollen damit erreichen, dass die Grünfläche an der Kolpingstraße erhalten bleibt. Die Grünfläche  zwischen Kolpingstraße, Spengelinvilla und Arbeitsagentur, ist als Zufahrtsfläche für die neue Unterführung am Langenweg vorgesehen. 

Die Bauarbeiten beginnen in diesem Jahr. Die vorbereitenden Maßnahmen, durch Fällen von 130 Bäumen, sind bereits durchgeführt worden. Die Beseitigungsaktion hat zu zahlreichen Protesten in der Bevölkerung geführt.

Die Stadt teilt dazu mit, dass ein solches Bürgerbegehren nach Art. 18a Abs. 8 der Gemeindeordnung unzulässig ist. Eine durch Bürgerbegehren verlangte Maßnahme darf rechtlichen Vorschriften oder vertraglich eingegangenen Verpflichtungen nicht widersprechen. 

Die Stadt sei einerseits durch die mit der DB Netz AG geschlossene Kreuzungsvereinbarung und andererseits durch den im Februar ergangenen Planfeststellungsbeschluss zur Unterführung Langenweg rechtlich an die dort verankerten Vorgaben gebunden. 

Insoweit widerspreche die verlangte Maßnahme sowohl gegen rechtliche Vorgaben als auch gegen vertraglich eingegangene Verpflichtungen, so dass die Stadtverwaltung von der Unzulässigkeit dieses Bürgerbegehrens ausgeht.


Tags:
bürgerbegehren grünfläche kolpingstraße prüfung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
„Bürgerbegehren ist Aufruf zum Vertragsbruch“ - Stadt Lindau steht weiter zur Gartenschau
Die Stadt Lindau hält das Bürgerbegehren gegen die Gartenschau für unzulässig. Dies bekräftige OB Dr. Gerhard Ecker in der Stadtratssitzung am ...
Heute: IHK-Abschlussprüfungen auch für Allgäuer Azubis - Mehr als 3.500 Prüflinge in 145 Berufen treten an
Für 3.523 Auszubildende in Bayerisch-Schwaben wird es am Dienstag, 26. November, ernst: Die IHK-Abschlussprüfungen beginnen. Oliver Heckemann, Leiter des ...
Bürgerbegehren zum Karl-Bever-Platz in Lindau - Unterschriftenlisten sind fertiggestellt
Die Initiatoren des BB kündigen an, dass die Unterschriftenlisten nun fertig gestellt sind. Der Wortlaut der Fragestellung lautet: „Sind Sie dafür, den ...
Prüfungsfahrt endet mit Unfall - Kleintransporter fährt nach Notbremsung auf
Am Vormittag des 22.07.2019 absolvierte ein 26-jähriger Fahrschüler seine Prüfungsfahrt, als er im Gewerbegebiet See eine Notbremsung durchführte. ...
Festspielhaus Allgäu vor ungewisser Zukunft - Bürgerbegehren gegen Hotelpläne verstimmt Investor
Noch hat Manfred Rietzler keine endgültige Entscheidung bezüglich der weiteren Vorgehensweise für das Hotelprojekt mit angeschlossenem Tagungs- und ...
Bürgerbegehren zum Luxushotel in Füssen zulässig - Eindeutige Entscheidung des Stadtrats für die Zulässigkeit
Mit 17-2 Stimmen wurde das Bürgerbegehren am Abend für zulässig erklärt. Auch wenn der Stadtrat in Füssen sich klar für den Bau des ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Giovanni Zarrella
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi]
 
Culcha Candela
Schöne Neue Welt
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum