Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 
Schwester macht großzügiges „Weihnachtsgeschenk“
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 27. Dezember 2013

Weihnachten in Freiheit

Schwester macht großzügiges „Weihnachtsgeschenk“

Ein 34-jähriger Deutscher verdankt einer Verwandten, dass er die Weihnachtstage nicht im Gefängnis verbringen musste. Der Mann wurde an Heilig Abend am Lindauer Bahnhof von der Bundespolizei verhaftet. Er hätte eine 90-tägige Freiheitsstrafe verbüßen müssen, wenn ihm seine Schwester nicht aus der Patsche geholfen hätte.

Lindauer Bundespolizisten stellten bei der Überprüfung des gebürtigen Cottbusers fest, dass er mit einem Haftbefehl gesucht wurde. Das Münchner Amtsgericht hatte ihn im Jahr 2011 wegen Erschleichens von Leistungen zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.700 Euro oder ersatzweise zu drei Monaten Freiheitsentzug verurteilt. Seine Justizschulden beglich der Verurteilte allerdings nicht.

Bei seiner Festnahme verfügte der Mann nicht über die erforderlichen finanziellen Mittel. Glücklicherweise konnte er nach seiner Festnahme noch seine Schwester erreichen. Diese machte dem Bruder ein großzügiges „Weihnachtsgeschenk“, indem sie den geforderten Betrag bei der Bundespolizei in München einzahlte. Somit konnte der Beschenkte anschließend die Dienststelle der Lindauer Bundespolizei wieder freien Fußes verlassen und Weihnachten in Freiheit feiern.


Tags:
bundespolizei kaution weihnachten schwester geschenk



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Dresden - AllgäuStrom Volleys spielen am Samstag zu Hause in Sonthofen
Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen empfangen am kommenden Samstag (25.1., 19:30 Uhr) den aktuell Tabellenzweiten VCO Dresden. Nach der Niederlage beim ...
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Unterkühlter Mann mit 4,5 Promille in Lindau - Lebensbedrohlicher Zustand führt bis ins Krankenhaus
 Am späten Dienstagabend (21. Januar) hat die Bundespolizei einen Mann aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung in Schutzgewahrsam genommen. Der Betrunkene ...
Trotz Verbot: Mutter will mit Tochter ausreisen - Ausschreibung wegen Verdacht der Kindesentziehung
Die Bundespolizei hat einer 55-Jährigen und ihrer 14-jährigen Tochter die Ausreise aufgrund des Verdachtes der Kindesentziehung untersagt. Die Lindauer ...
Bundespolizei stellt halbes Kilogramm Rauschgift sicher - 43-jähriger Mann ohne Fahrschein im Zug unterwegs
Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) über ein halbes Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Ein Reisender war mit den Drogen und ohne Fahrschein ...
Füssen: Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter - Verdienter Ruhestand für zwei Mitarbeiterinnen der Stadt
Bürgermeister Paul Iacob hat zwei Mitarbeiterinnen der Stadt Füssen in den Ruhestand verabschiedet. Hanne Vogelsang war rund zehn Jahre im Museum der Stadt ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Dreams
 
Galantis
Bones (feat. OneRepublic)
 
Ava Max
So Am I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum