Moderator: Andreas Viktor
mit Andreas Viktor
 
 
Symbolbild 100 Euro Schein
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 22. November 2017

Wechselfallenbetrug in Lindau

Fahndung nach Täterinnen verlief bislang negativ

In Lindau kam es am Dienstag, den 22.11.2017, um die Mittagszeit zu einem Wechselfallenbetrug in einem Kleidungsgeschäft. Dabei wollten zwei unbekannte Täterinnen ein Oberteil im Wert von 5 Euro mit einem 100 Euro Schein bezahlen. Dies taten sie und erhielten Wechselgeld in Form von mehreren kleinen Scheinen. Im Nachhinein sei das Oberteil dann aber doch zu teuer gewesen und die Damen wollten ihren 100 Euro Schein wieder.

Sie gaben dann auch das bereits erhaltene Wechselgeld zurück. Das Wechselgeld, das die unbekannten Täterinnen zurückgaben, war jedoch nicht mehr vollständig. Dem Kleidungsgeschäft fehlten 40 Euro in der Kasse. Als dies festgestellt wurde, hatten die Täter das Geschäft bereits verlassen. Die Fahndung nach den beiden Personen verlief bislang negativ. (PI Lindau) 

 

 

 


Tags:
wechselfallenbetrug bekleidungsgeschäft fahndung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann randaliert in Tankstelle in Babenhausen - Alkoholisierter droht Besitzer mit Machete
Bereits am vergangenen Dienstag, 01.10.2019, gegen 22:35 Uhr fuhren zwei männliche und zwei weibliche Personen mit zwei Pkw auf das Tankstellengelände in der ...
Diebe in Lindau flüchten ohne Beute - Verkäuferin wird leicht verletzt
Ohne Beute flüchteten zwei bislang unbekannte Täter, die am Dienstagmittag gegen 12.15 Uhr in einem Schuhgeschäft auf der Lindauer Insel versuchten, eine ...
Grenzpolizei findet Drogen am Memminger Bahnhof - Personengruppe von Lindauer Beamten kontrolliert
Bereits am Samstagabend führten Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau Kontrollen am Bahnhof Memmingen durch. Dabei konnten mehrere Straftaten, sowie mehrere ...
Kripo Memmingen sucht nach Autodieben - Auto in Ettringen entwendet und in Markt Wald angezündet
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Ettringen / Siebnach in der Hiltenfinger Straße zunächst durch eine bislang unbekannte Tätergruppierung ein ...
Grenzpolizei Lindau mit Fahndungserfolg - Per Haftbefehl gesuchter Mann mit Drogen am Steuer ermittelt
Die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Lindau konnten einen per Haftbefehl gesuchten Mann entdecken. Der Mann fuhr dabei nicht nur unter Drogeneinfluss, sondern ...
Schwerverletzte Rollerfahrerin auf B12 bei Hergatz - Fahrzeuggespann-Fahrer flüchtet vom Unfallort
Ca. 2.000 Euro Sachschaden und eine schwerverletzte Person sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitag, gegen 15:30 Uhr, auf der Bundesstraße 12 ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kool & The Gang
Fresh
 
The Rolling Stones
Honky Tonk Women
 
Marvin Gaye
Sexual Healing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum