Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Wechselfallenbetrüger erneut in Lindau unterwegs
30.11.2012 - 11:44
Am Donnerstag wollte gegen Abend ein junges Paar in einem Frisörsalon an der Friedrichshafener Straße ein Haargel erwerben.
Nachdem der Mann zunächst mit einem 100 Euroschein bezahlt hatte, war ihm das Produkt dann doch zu teuer und er forderte das Geld zurück. Dabei reichte der Täter das Wechselgeld zurück und erhielt dafür seinen 100 Euroschein wieder. Bei einer Nachschau wurde dann festgestellt, dass vom Wechselgeld 20 Euro fehlten. Zwischenzeitlich hatte sich das Paar jedoch bereits entfernt. Die beiden Täter waren relativ klein und sprachen mit osteuropäischen Akzent.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum