Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 20. Dezember 2019

Verkehrsunfall in Lindau mit hohem Schaden

Am Donnerstagnachmittag verursachte ein 52-jähriger Autofahrer auf der B 31 einen Verkehrsunfall mit einem hohen Sachschaden von fast 90.000 Euro; verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

Der Pkw-Fahrer wollte eigentlich von Friedrichshafen kommend auf den Weihnachtsmarkt nach Lindau, verpasste dabei aber die richtige Abfahrt. Anstatt jedoch bis zur nächsten Abfahrt weiter zu fahren, fuhr er rechts in eine Verkehrsbucht und versuchte zu wenden. Als er gerade zu diesem verbotswidrigen Manöver ansetzte, kam ein weiterer Pkw. Diesem fuhr er in die Seite, der Aufprall war so stark, dass an beiden Fahrzeugen Totalschaden entstand und sie abgeschleppt werden mussten.
(PI Lindau)


Tags:
unfall schaden polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Halsey
Graveyard
 
Echt
Du trägst keine Liebe in dir
 
Rea Garvey & VIZE
The One
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum