Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Erstmals Export von Astrazeneca-Impfstoff aus der EU gestoppt
Brüssel/Rom (dpa) - Erstmals ist die Ausfuhr von Corona-Impfstoff aus der Europäischen Union in einen Drittstaat über die neue Exportkontrolle gestoppt worden. Italien verhinderte den Export von 250 000 Dosen Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers Astrazeneca an Australien, wie EU-Kreise am Donnerstag bestätigten. Zuerst hatte die «Financial Times» darüber berichtet.
 
Der EV Lindau in der vergangenen Bayernligasaison 2012/2013 im Derby gegen den ECDC Memmingen
(Bildquelle: EV Lindau)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 5. Juli 2013

Towerstars Ravensburg als Testspiel-Highlight

Ein hochkarätiges Vorbereitungsprogramm auf die Bayernligasaison hat der EV Lindau
auf die Beine gestellt. Dabei testen die Islanders gleich dreimal in der heimischen
Eissportarena, wobei besonders die Partie gegen den Zweitligisten
Ravensburg Towerstars herausragt.

Am Mittwoch, den 2. Oktober (20 Uhr) gastiert der große Nachbar am Bodensee.
„Dabei haben die Towerstars angekündigt, mit dem bestmöglichen Kader bei uns anzutreten“,
sagt der sportliche Leiter des EVL, Bernd Wucher. Dies gerade auch zu
Ehren der Ex- Ravensburger Waldemar Quapp und Jiri Kunce, für die diese Partie
das Abschiedsspiel sein wird. „Sportlich und Emotional wird das gegen diese starken
Profis sicher ein Höhepunkt“, sagt Wucher.

Diese Partie findet in der Endphase der Saisonvorbereitung statt. Bayernliga- Start ist
am 11. Oktober, dann werden die Lindauer schon 11 Wochen Eistraining hinter sich
haben, wie immer an verschiedenen Orten: Nach Ulm, Ravensburg, Lustenau und
Füssen (Trainingslager Mitte September) wird es die Islanders ziehen.
In den Tests wird die Mannschaft von Pavel Mojtek dabei richtig gefordert. Anfang
September geht’s in Oberstdorf gegen den Bayernliga- Top- Favoriten ERC Sonthofen,
den die Lindauer am 29. September zuhause empfangen. Ebenfalls zweimal
geht es gegen das Landesliga Spitzenteam Pfronten – wobei das Heimspiel am 6.
Oktober der letzte Test ist. Zudem reisen die Islanders am 15. September zum
Oberligisten EHC Freiburg. So wird der EVL also schon früh seine Leistungsgrenzen
austesten, allerdings wohl in keinem Spiel so sehr wie gegen die Towerstars aus
Ravensburg.

Die Vorbereitungsspiele des EV Lindau
Sonntag, 8. September (18 Uhr) ERC Sonthofen – EV Lindau (Eissporthalle Oberstdorf)
Sonntag, 15. September (18:30) EHC Freiburg – EV Lindau (Eissporthalle Freiburg)
Sonntag 22. September (18 Uhr) EV Pfronten – EV Lindau (Eissporthalle Pfronten)
Sonntag, 29. September (17:30) EV Lindau - ERC Sonthofen (Eissportarena Lindau)
Mittwoch, 2. Oktober (20 Uhr), Ravensburg Towerstars (Eissportarena Lindau)
Sonntag, 6. Oktober (17:30) gegen den EV Pfronten (Eissportarena Lindau)


Tags:
eishockey towerstars bodensee


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dan + Shay
Glad You Exist
 
Lena & Nico Santos
Better
 
HUGEL
Can´t Love Myself (feat. Mishaal & LPW)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum