Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Bund einigt sich mit AKW-Betreibern auf Milliarden-Entschädigung
Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat sich nach jahrelangem Rechtsstreit mit den Energiekonzernen auf eine Entschädigungssumme für den vorzeitigen Atomausstieg geeinigt. Wie aus einer gemeinsamen Erklärung von Bundesumweltministerium, Bundesfinanzministerium und Bundeswirtschaftsministerium von Freitag hervorgeht, sollen die Betreiber RWE, Vattenfall, Eon/PreussenElektra und Enbw gemeinsam knapp 2,4 Milliarden Euro Ausgleich für entgangene Gewinne und umsonst getätigte Investitionen erhalten.
 
Die Stadt Lindau bekommt ein Lastenrad-Mietsystem vom Bayerischen Staatsministerium gefördert
(Bildquelle: StmB)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 27. Juli 2020

Stadt Lindau bekommt ein Lastenrad-Mietsystem

Bayerns Verkehrsstaatssekretär Klaus Holetschek zu Besuch bei Lindaus Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons. Im Gepäck mit dabei hatte er die frohe Botschaft, dass Lindau als Modellkommune im Modellprojekt „Lastenrad mieten - Kommunen entlasten“ ausgewählt wurde.

Staatssekretär Holetschek betonte die Bedeutung des Projekts: „Lastenfahrräder bieten eine attraktive Alternative insbesondere zum Auto, indem sie den Alltag einfacher, stadtverträglicher und umweltfreundlicher gestalten. Ihre Anschaffung ist jedoch relativ kostspielig. Daher freue ich mich, dass nun acht Modellkommunen, darunter die Stadt Lindau, mit fachlicher Unterstützung durch das Verkehrsministerium in den kommenden Monaten Mietsysteme für Lastenräder entwickeln. Wir brauchen Vorreiter und gute Ideen, um den Radverkehr in Bayern weiter zu stärken - Mietsysteme für Lastenfahrräder können hierbei eine wichtige Komponente sein.“

„Ich freue mich sehr, dass Lindau von der Fachjury als besonders geeignete Stadt für das Modellprojekt ausgewählt wurde", so Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons. Im Rahmen des Modellprojekts „Lastenrad mieten, Kommunen entlasten - Aufbau eines Lastenrad-Mietsystems in Kommunen“ unterstützt und fördert das Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr acht bayerische Kommunen bei der Einführung eines Lastenrad-Mietsystems (LMS). Das Modellprojekt ist ein gemeinsames Vorhaben der Referate „Radverkehr, verkehrliche Maßnahmen zur Luftreinhaltung“ und „Zukunftsfragen des Wohnens und der Mobilität, Demografischer Wandel".

Mobilität ist eine Herausforderung für Stadtentwicklung ebenso wie für die Einhaltung der Klimaziele. Der Transportradboom der vergangenen Jahre zeigt, dass Transporträder ein großes Potential bieten. Die flexible Nutzung von Transporträdern ermöglicht darüber hinaus noch einer deutlich größeren Zielgruppe an gesundheitsfördernder, ökologischer Mobilität teilzuhaben.

Lindau will den Radverkehr weiter fördern, hierfür wurden bereits mehrere Maßnahmen umgesetzt, z.B. das Förderprogramm „Ich entlaste Lindau“ mit Zuschüssen für die Anschaffung von Lastenrädern. Das Förderprogramm hilft Lindau, mehrere Ziele des Klimafreundlichen Lindauer Mobilitätskonzepts (KLiMo) zu erreichen.

„Jetzt wollen wir mit einem Lastenrad-Mietsystem mehr Transporträder auf die Straße bringen und die Lebensqualität in Lindau verbessern.“, so Mobilitätsplaner Jaime Valdés Valverde. In kleinen und mittleren Gemeinden sind Transporträder wenig verbreitet und leider sind Lastenräder zu teuer für Menschen, die z.B. nur einmal wöchentlich einen Transport zu machen haben. Ein LMS ermöglicht all jenen den Zugang zu Transporträdern, die nicht über ein eigenes verfügen. Geplant ist die Entwicklung eines auf Sharing optimierten Transportrades, das sowohl einen bequemen, sicheren Kindertransport, als auch den Transport von Waren oder Werkzeug in einer verschließbaren Box ermöglicht, was bei längeren Wegeketten unabdingbar ist.

Um Transporträder für möglichst viele Nutzer zugänglich zu machen, will die Stadt auf ein digitales Buchungssystem und ein neuentwickeltes Smart Lock setzen, das per Smartphone oder Schlüsselanhänger geöffnet werden kann. Zudem wird die Entscheidung zur Nutzung erleichtert und Transporträder erlangen mehr Bekanntheit. Das Lastenrad-Mietsystem „Ich entlaste Lindau“ soll 2021 in Betrieb gehen. (pm)


Tags:
lastenrad mietsystem bodensee bayern


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bryan Adams
Shine A Light
 
MÖWE feat. Emy Perez
Down By The River
 
Riton x Nightcrawlers
Friday (feat. Mustafa & Hypeman) (Dopamine Re-Edit)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum