Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Mehrheit im Parlament für Israels neue Regierung
Jerusalem (dpa) - Eine knappe Mehrheit der Abgeordneten im israelischen Parlament hat am Sonntag für die neue Regierung gestimmt. 60 von 120 Knesset-Mitgliedern votierten für das Acht-Parteien-Bündnis unter Führung von Naftali Bennett von der ultrarechten Jamina und Jair Lapid von der Zukunftspartei. 59 stimmten dagegen, ein Abgeordneter enthielt sich. Dies bedeutet das vorläufige Ende der Ära des rechtskonservativen Langzeit-Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu.
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 14. Oktober 2013

Sportwagenbesitzer ohne Führerschein gestoppt

Aufgefallen ist am Sonntag ein türkischer Staatsangehöriger mit Wohnsitz im benachbarten Vorarlberg. Der junge Mann war mit einem sportlichen Audi TT unterwegs und konnte im Rahmen der durchgeführten Fahndungskontrolle keinen Führerschein für den von ihm geführten Pkw vorzeigen.

Er gab an, seinen tschechischer Führerschein habe er erst kürzlich verloren. Da sich der 23jährige immer mehr in Widersprüche verwickelte und keine nachvollziehbare Erklärung für den fehlenden Führerschein belegen konnte, hinterfragten die Fahnder die weiteren Umstände. Nach und nach kam heraus, dass der Mann zwar ein sportliches Fahrzeug besaß, ihm jedoch der Führerschein dazu fehlte. Er kaufte sich für eine vierstellige Summe einen Führerschein in Tschechien, hatte mit diesem aber nicht lange Glück.

Als er sich auf Heimaturlaub in der Türkei befand, wurde er von der dortigen Polizei bereits kontrolliert und der Führerschein als Fälschung erkannt. Er musste den alten tschechischen Führerschein in der Türkei abgeben und eine Geldstrafe bezahlen. Darauf nahm er wiederum Kontakt mit seinem Lieferanten auf, beklagte die schlechte Qualität und forderte Nachersatz.

Gegen eine weitere vierstellige Nachzahlung war diese "Ergänzungslieferung" auch kein Problem. Diesen letzten tschechischen Führerschein will er jetzt in einer Discothek verloren haben. Tatsächlich hat er aber nie eine Fahrerlaubnis besessen. Neben der Verkehrsstraftat des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wird er sich nunmehr auch wegen des Verschaffens von falschen Urkunden verantworten müssen. (Polizeiinspektion Fahndung Lindau)


Tags:
führerschein sportwagen fälschung bodensee


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sam Smith
Diamonds
 
Coldplay
Higher Power
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum