Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Kriminalpolizei Ermittlungen
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 29. Oktober 2018

Senior in Haus in Lindau verstorben aufgefunden

Kriminalpolizei ermittelt wegen Tötungsdelikt

Gestern Vormittag wurde ein Senior in seinem Haus verstorben aufgefunden. Im Rahmen der Feststellungen des Notarztes, der Beamten der Polizeiinspektion Lindau aber auch der Kriminalbeamten des Kriminaldauerdienstes Memmingen ergaben sich verschiedene Ungereimtheiten. Unter anderem korrespondierte die Spurenlage nicht eindeutig mit der Auffindungssituation, weshalb ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden konnte.

Die Kriminalpolizei Lindau übernahm daher noch am selben Tag die weiteren Ermittlungen und zog den Erkennungsdienst der Kriminalpolizei Kempten zur Spurensicherung hinzu. Die Staatsanwaltschaft Kempten wurde informiert, eine Obduktion des Leichnams wurde beantragt.

Bei der Vernehmung zahlreicher Zeugen, bei einer Befragung der Nachbarschaft, bei einer intensiven Spurensuche am Auffindungsort unter Hinzuziehung einer Fachärztin für Rechtsmedizin, insbesondere aber bei der heutigen gerichtlichen Leichenöffnung im Institut für Rechtsmedizin München haben sich bislang keinerlei Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden ergeben; von einem Suizid wird derzeit ausgegangen. Die Ermittlungen dauern an. (KPS Lindau)


Tags:
Tötungsdelikt Kripo Haus Senior



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auto überschlägt bei Unterthingau - Unfallauto mit Totalschaden - Frau (20) im Krankenhaus
Eine 20-jährige Fiatfahrerin aus Günzach fuhr von Unterthingau Richtung Geisenried. Aufgrund Glätte und Sichtbehinderung durch Schnee kam sie nach rechts ...
Neues Ausbildungskonzept am Fliegerhorst Kaufbeuren - Kaufbeuren spielt bei der Stationierung der „Luftfahrttechnischen Ausbildung“ wieder eine Rolle
Seit dem der Generalinspekteur der Bundeswehr im Jahr 2019 verkündet hat, dass die Schließung des Standortes Kaufbeuren rückgängig gemacht wird, ...
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage - Babenhausen beteiligt sich an deutschlandweitem Netzwerk
Wie gestaltet sich das Zusammenleben in einem Land der Vielfalt? Wie geht man miteinander gut und gleichberechtigt um? Solche Fragen stellen sich auch im Schulalltag. ...
Prof. Dr. Bernd Fabritius zu Gast in Kaufbeuren - Beauftragter der Bundesregierung folgt Einladung von Stephan Stracke
Prof. Dr. Bernd Fabritius besuchte am Dienstag, 18.02.2020, auf Einladung von Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke Kaufbeuren. Prof. Fabritius ist auch Präsident ...
Kempten: Auffahrunfall mit leicht verletzter Person - Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro
Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 08:35 Uhr, kam es in der Memminger Straße auf Höhe der Kreuzung Adenauerring zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin ...
Vandalismus in Immenstädter Krankenhaus - Polizei sucht nach Hinweisen
Im Bereich der Notaufnahme des Krankenhauses Immenstadt beschädigte ein bislang unbekannter Täter am Montagabend einen Raum zur Aktenaufbewahrung. In ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ofenbach
Be Mine
 
Cher
Believe
 
Jonas Brothers
Only Human
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum